Medikamente gegen Alzheimer

Markt bis 2023 mehr als verdoppelt

Remagen – Der globale Markt für die Behandlung der Alzheimer-Krankheit könnte bis zum Jahr 2023 einen Wert von geschätzten 13,3 Milliarden US-Dollar erreichen, glaubt das Forschungs- und ... » mehr

APOTHEKENMARKT MÄRZ 2015

Versandhandel: Rx-Umsatz legt wieder deutlich zu

Berlin – Die im vergangenen Jahr zu beobachtende Talfahrt von Rx-Arzneien im Versandhandel ist offenbar gestoppt: Im März 2015 verbuchte der Versandhandel mit Arzneimitteln im vierten Monat in ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das Marketing-Portal für Apotheker

Die Kommunikation mit deinen Kunden war noch nie so einfach.

Mit der All-in-One Kommunikations-Lösung des Apotheken Fachkreises kannst du alle relevanten Kanäle, wie z.B. Website, Facebook oder Newsletter, mit deinen Inhalten bespielen » mehr

LAV-Jahresbilanz 2014

Zwei von drei Retaxationen unberechtigt

Berlin – Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg (LAV) hat bei seiner gestrigen Beiratssitzung im Hinblick auf Retaxationsvorgänge im letzten Jahr erneut eine „positive“ Bilanz gezogen: ... » mehr

Apothekenmarkt März 2015

Umsatz und Packungsmenge legen weiter zu

Berlin – Seit Jahresbeginn verzeichnet der Apothekenmarkt einen kontinuierlichen Zuwachs: Obwohl sich die Erkältungssaison bereits wieder abschwächte, legte im März 2015 der Umsatz mit ... » mehr

Kundenzeitschriften

Neue Führung bei Wort & Bild

Stuttgart – Der Wort & Bild Verlag („Apotheken Umschau“) baut seine Geschäftsführung um: Dr. Dennis Ballwieser wird Nachfolger von Dr. Hartmut Becker, der in den Beirat wechselt, Roger Schwarz... » mehr

ARZNEIMITTELGROSSHANDEl

Rabattschlacht: Phoenix group legt kräftig zu

Berlin – Im Zuge der Rabattschlacht hat die Phoenix group als führender Arzneimittelgroßhändler in Deutschland das Geschäftsjahr 2014/15 nach eigenen Angaben erfolgreich abgeschlossen. Die ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wissenslücken füllen & Prämien sichern

Denken Sie Typ-2-Diabetes neu

Warum haben immer mehr Menschen zu viel Zucker im Blut? Wieso verschärfen gängige Therapien die Folgen? Und wie starten Betroffene in ein beschwerdefreies Leben – ohne belastende Medikation » mehr

Auswirkungen des OTC-Switchs

Deutlich mehr Notfallkontrazeptiva abgegeben

Berlin – Die Entlassung von Notfallkontrazeptiva aus der Rezeptflicht hat zu deutlichen Mehrabgaben in Apotheken geführt. Laut einer Analyse von IMS Health erhöhte sich die wöchentliche ... » mehr

RUMPFGESCHÄFTSJAHR 2015

Schwacher Euro stärkt Celesio

Berlin – Wegen der Angleichung des Geschäftsjahres an den Mehrheitseigentümer McKesson hat der Stuttgarter Pharmahändler Celesio heute die Gschäftszahlen für das Rumpfgeschäftsjahr 2015 (Ende... » mehr

BVDAK-Chef verteidigt Kooperationen

„Entlastung im Alltagsgeschäft bitter nötig“

Berlin – Im Nachgang zur Diskussion über Sinn oder Unsinn beim Pharmaziekongress hat der Vorsitzende des Bundesverbands Deutscher Apothekenkooperationen (BVDAK), Dr. Stefan Hartmann, ... » mehr

DocMorris-Eigenmarke bei Rewe

Noweda sauer auf Rewe

Stuttgart – Noweda-Chef Wilfried Hollmann schießt gegen den Rewe-Konzern, weil dieser seine Kooperation mit DocMorris ausbaut. Dass ausgerechnet eine Genossenschaft von Einzelhändlern den ... » mehr

Delegiertenversammlung in Bayern

Ist QMS ein Gewerbe?

Amberg - Einige Bereiche der Kammerarbeit könnten künftig umsatzsteuerpflichtig sein, da sie in den Augen der Finanzbehörden ein Gewerbe betrieblicher Art darstellen. Mit dieser Botschaft sorgte ... » mehr

Zulassungsrechte übertragen

Baxter-Impfstoffe jetzt von Pfizer

Berlin - Seit dem 1. Mai ist Pfizer in Deutschland offiziell Zulassungsinhaber der Impfstoffe, die das Unternehmen im vergangenen Jahr von Baxter übernommen hat. Neben dem Pneumokokken-... » mehr

Onkologika

Immer mehr zielgerichtete Therapien

Remagen - Die weltweiten Ausgaben für Krebsarzneimittel einschließlich unterstützender Medikation haben im Jahr 2014 die 100 Milliarden US-Dollar-Schwelle erreicht. Dabei ist der Anteil der ... » mehr

APOkix-Konjunkturindex

Keine Stimmungsaufhellung in Sicht

Berlin - Ihre aktuelle Geschäftslage bewerteten im vergangenen April nur wenige Apothekenleiter als positiv. Die weitaus meisten hatten eine neutrale Haltung. Gegenüber dem Vormonat sank der vom ... » mehr

APOBANK-ANALYSE

Apotheken: Alter der Existenzgründer steigt

Berlin - Der Trend zu größeren Strukturen ist schon seit längerem in der Apothekenlandschaft zu erkennen. Diese Entwicklung belegt auch die jüngste Analyse der apoBank zu den Apothekengründungen... » mehr

APOkix-Umfrage

Digitalisierung in Apotheken ja, aber…

Berlin – Die fortschreitende Digitalisierung macht auch vor Apotheken nicht Halt: Der Internetzugang im Backoffice und am HV-Rechner sind inzwischen ebenso ein Must-have wie die eigene Apotheken-... » mehr

1. Quartal 2015

Stada leidet weiter unter Russland-Krise

Berlin - Die Krise in Russland macht dem Arzneimittelhersteller Stada weiter schwer zu schaffen. Im ersten Quartal schrumpfte der Umsatz um vier Prozent auf 486,2 Millionen Euro, wie das Unternehmen... » mehr

SKONTI-STREIT

Trümper: Widerspruch gegen AEP-Verfügung

Berlin - Der Vorsitzende des Großhandelsverbandes Phagro, Dr. Thomas Trümper, hat Widerspruch gegen die von AEP erwirkte Einstweilige Verfügung zu einer in einem Interview mit der Apotheker ... » mehr

ABDA-Statistik

Etwas weniger Arzneimittel in 2014

Berlin – Apotheken in Deutschland haben im vergangenen Jahr 1,39 Milliarden Arzneimittel abgegeben, also etwas weniger als im Vorjahr (1,41 Mrd.). Von den knapp 1,4 Milliarden Arzneimitteln waren... » mehr

Liberalisierung des Pharmamarkts

China gibt seine Arzneipreise frei

Peking – Im zweitgrößten Pharma-Markt der Welt in China will der Staat dem Markt mehr Freiraum geben. Zum 1. Juni werden die Preisvorgaben für die meisten Medikamente aufgehoben, wie die mä... » mehr