Arzneimittel-Fälschungsschutz

Securpharm

Securpharm

Seit 9. Februar 2019 muss in der Apotheke jede Rx-Arzneimittelpackung vor der Abgabe verifiziert werden. (Foto: pikselstock / stock.adobe.com)


E-Rezept: Diese Rezepttypen gibt es zum Start

Das E-Rezept ist in greifbare Nähe gerückt. Der E-Rezept-Fachdienst der NGDA wird sich im Rahmen des baden-württembergischen Modellprojekts GERDA im November, so zumindest der Plan, erstmalig in ... » Weiterlesen

Wie funktioniert GERDA? Die wichtigsten Fragen und Antworten 

Noch in diesem Jahr wird es ernst mit dem E-Rezept in Baden-Württemberg. Im Rahmen des Modellprojekts GERDA, das von Kammer und Verband initiiert wurde, sollen in den Regionen Stuttgart und ... » Weiterlesen

Wie könnte der Apothekenalltag mit dem E-Rezept aussehen?

Das E-Rezept wird den Apothekenalltag verändern. Schon das Securpharm-Projekt hat gezeigt, wie sich technische Aspekte auf die praktischen Abläufe in Apotheken auswirken. Was in dieser Hinsicht vom ... » Weiterlesen

Securpharm: Serverausfall zum Jubiläum

BERLIN (ks/bro) | Vergangene Woche „feierte“ Securpharm halbjähriges Jubiläum: Seit dem 9. Februar dieses Jahres ist das Fälschungsschutzsystem für verschreibungspflichtige Arzneimittel (+... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Über Lieferengpässe reden, reicht nicht, Taten sind gefragt, da muss Druck her. Druck macht DocMo und will gegen die Apothekenreform klagen, wenn sie wie angekündigt kommt. Angekündigt ist unsere ... » Weiterlesen

Sechs Monate Securpham – eine Zwischenbilanz

Seit einem halben Jahr sind die europaweiten Regelungen zum Fälschungsschutz für Arzneimittel wirksam. Auch in Deutschland muss seit dem 9. Februar 2019 grundsätzlich jede verschreibungspflichtige ... » Weiterlesen

GSAV lässt weiter auf sich warten

Am heutigen Donnerstag ist wieder ein frisches Bundesgesetzblatt erschienen. Und auch diesmal ist darin nicht das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung veröffentlicht. Angesichts ... » Weiterlesen

Securpharm-Server wieder nicht erreichbar

Seit dem heutigen Donnerstagmorgen kommt es in den Apotheken im gesamten Bundesgebiet zu Problemen im Umgang mit dem Fälschungsschutzsystem Securpharm. In sozialen Netzwerken beschweren sich die ... » Weiterlesen

Sechs Monate Securpharm – eine Zwischenbilanz

BERLIN (ks) | Seit einem halben Jahr sind die EU-weiten Regelungen zum Fälschungsschutz wirksam. In Deutschland muss seit dem 9. Februar 2019 grundsätzlich jede verschreibungspflichtige ... » Weiterlesen

Zwei Welten – Warum unser Gesundheitssystem es nicht schafft zu gesunden

Seit Jahren jagt ein Gesetz das nächste. GSAV, Apothekenstärkungsgesetz, aber auch Impfpflicht gegen Masern, Bekämpfung des Pflegenotstandes und elektronische Gesundheitskarte – besonders unser ... » Weiterlesen

Die digitale Zukunft ist ein Schwerpunkt

BONN (diz) | Nach dem Ausscheiden von Dr. Martin Weiser als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller (BAH) gewann der BAH Dr. Hubertus Cranz für die Interims-Geschäftsf... » Weiterlesen

Warum sich die Probleme unseres Gesundheitssystems verschärfen

Das GSAV (Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung) ist durch den Bundestag. Unsere Standesvertretung hofft, dass das VOASG-Gesetz (Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz) noch ... » Weiterlesen

Der Server des Fälschungsschutzsystems bereitet europaweit Probleme

Deutschland war mit seinem Securpharm-System nicht das einzige Land, das am gestrigen Donnerstag von Server-Problemen beim Fälschungsschutz betroffen war. Die „Down-Time“ betraf offensichtlich 16... » Weiterlesen

Securpharm-Datenbank nicht erreichbar – und nun?

Die ABDA hat ihre Mitgliedsorganisationen über eine Störung im Securpharm-System informiert. Die Herstellerdatenbank soll nicht erreichbar sein. Die Securpharm-Status-Webseite vermeldet hingegen, ... » Weiterlesen

Kooperation muss rechtssicher werden

MAINZ (ks) | Dr. Klaus Peterseim, Vorsitzender des Bundesverbandes klinik- und heimversorgender Apotheker (BVKA), blickt zufrieden auf die Verbandsarbeit der vergangenen zwölf Monate zurück. „Wir ... » Weiterlesen

BAH sucht neuen Chef

bro | An der Spitze des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller (BAH) rumort es: Hauptgeschäfts­führer Apotheker Dr. Martin Weiser hat den Verband Ende Mai verlassen, sein Stellvertreter ... » Weiterlesen

Eine Frage der Kennzeichnung

bj/ral | Ist ein Medizinprodukt korrekt gekennzeichnet? Apotheken müssen dies künftig prüfen und ­dokumentieren. Das sieht die neue europäische „Medical Device Regulation“ (MDR) vor, die vor ... » Weiterlesen

Personalwechsel an der BAH-Spitze

An der Spitze des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller (BAH) gibt es einige Veränderungen: Der Hauptgeschäftsführer und Apotheker Dr. Martin Weiser verlässt den Verband Ende Mai dieses ... » Weiterlesen

Neue EU-Medizinprodukte-Verordnung: Was ändert sich für Apotheken?

Vor zwei Jahren ist die neue europäische „Medical Device Regulation“ (MDR) in Kraft getreten. Die nationale Übergangsfrist endet am 26. Mai 2020. Die neue Verordnung sieht unter anderem neue ... » Weiterlesen

Schmidt: „Die EU-Kommission sollte nicht über das Ziel hinausschießen“

Vertragsverletzungsverfahren, EuGH-Urteil, DSGVO oder Securpharm – die Apotheker hatten in den letzten Jahren immer wieder und meist unfreiwillig intensiven Kontakt mit den Institutionen und Organen... » Weiterlesen

Wer will was in Europa?

tmb | Vor der Europawahl hat die DAZ bei den Parteien nach ihren Positionen zu apothekenrelevanten Themen gefragt. Die Antworten zeigen weitgehenden Konsens bei der Zuständigkeit der Mitgliedstaaten ... » Weiterlesen

Was sagen die Parteien zum E-Rezept und zum Fälschungsschutz?

Die Europawahl am kommenden Sonntag ist auch für Apotheker wichtig. Immer häufiger zeigt sich, dass sich Entscheidungen auf EU-Ebene auf die Apotheker hierzulande auswirken. Zwei weitere wichtige, ... » Weiterlesen