Thema: Immunsystem

Allergie

Allergie

Foto: Elenathewise / stock.adobe.com


Katzen können Asthmarisiko senken

cae | Kinder mit einer genetischen Disposition für Asthma erkranken seltener, wenn sie mit einer Katze im Haushalt aufwachsen. Von einem Hund profitieren sie hingegen nicht » Weiterlesen

Ein Parasit zur Nahrungsergänzung?

Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die vor dem 15. Mai 1997 in der Europäischen Gemeinschaft noch nicht in nennenswertem Umfang für den menschlichen Verzehr verwendet wurden, können laut ... » Weiterlesen

(K)eine Penicillin-Allergie

Eine Penicillin-Allergie ist die am häufigsten berichtete Arzneistoff-Allergie. Etwa jeder Zehnte geht davon aus, dass er davon betroffen ist – oft genug liegt jedoch keine echte Allergie vor » Weiterlesen

NDR warnt vor Apotheken-Selbsttests. Berechtigt?

Patienten spielen Arzt und untersuchen mit Selbsttests aus der Apotheke ihre potenzielle Glutenunverträglichkeit oder Allergie und prüfen ihre Eisen- und Cholesterinwerte. „Vorsicht vor ... » Weiterlesen

Der Blick in die Zukunft bleibt düster

cha | Nachdem das von Bundesgesundheitsminister Gröhe geplante Rx-Versandverbot zumindest vorläufig gescheitert ist, bleibt die Stimmung bei den rund 200 APOkix-Teilnehmern im Keller: Im April 2017 ... » Weiterlesen

Topische Therapeutika richtig auswählen

jb | Nehmen Allergien, Asthma und Neurodermitis immer noch zu? Diese Frage versuchte Prof. Dr. Jörg Kleine-Tebbe in seinem Impulsvortrag zu Beginn des Pädiatrie-Symposiums des consilium Offizin zu ... » Weiterlesen

Eine Patientin mit anaphylaktischem Schock

Frau K. ist in der Apotheke als Stammkundin bekannt, die neben Pflegekosmetik und OTC-Arzneimitteln regelmäßig Rezepte für Ramipril 5 mg gegen ihren erhöhten Blutdruck einlöst. Zwei Tage nach ... » Weiterlesen

Orientierungshilfe für Allergiker

gmc | Kontaktallergiker haben es schwer. Obwohl kosmetische Produkte einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsbewertung zur ­Minimierung des Allergierisikos ­unterliegen, sind sie nicht frei von... » Weiterlesen

Neues Hakenwurm-Protein hemmt Entzündungen

Ein Protein, das von Hakenwürmern ausgeschieden wird, könnte den Weg zu einer neuartigen Klasse von Medikamenten gegen Allergien und Autoimmunerkrankungen ebnen. In einer Studie, die in der ... » Weiterlesen

Tops und Flops bei Hydrocortison-Cremes

Insektenstiche, Sonnenbrand, Allergien: Glucorticoid haltige-Cremes lindern viele Hautbeschwerden. Aber sind sie auch unbedenklich? Ökotest hat einige, die rezeptfrei in der Apotheke zu haben sind, ... » Weiterlesen

Sperma-Allergie ist kein Mythos

Eine Sperma-Allergie ist kein schlechter Scherz. Sie ist selten, aber nicht ganz ungefährlich. Für Betroffene gibt es Hilfe - wenn sie sich trauen, über ihr Problem zu reden » Weiterlesen

Erdnüsse und Co. – früh verzichten oder zufüttern?

Bereits die LEAP-Studie im vergangenen Jahr zeigte, dass Kinder, denen früh Erdnussproteine gegeben wurden, signifikant seltener eine Erdnussallergie entwickelten als Kinder, bei denen die Gabe ... » Weiterlesen

Allergische Rhinokonjunktivitis

Ein Heuschnupfen wird gerne bagatellisiert, die Therapie erfolgt nur selten evidenzbasiert. Die Betroffenen probieren häufig verschiedene Empfehlungen sowohl in der Selbstmedikation als auch im ... » Weiterlesen

Lernen und Punkten: „Pharmakotherapie: Allergie“

Die Deutsche Apotheker Zeitung bietet ihren Abonnenten die Möglichkeit, durch das Selbststudium ausgewählter Beiträge und eine anschließende Lernerfolgskontrolle Punkte für die freiwillige ... » Weiterlesen

Zweifel am Nutzen von hypoallergener Babynahrung 

Eine Übersichtsarbeit bekräftigt, dass eine hypoallergene Ernährung von Babys mit familiären Risikofaktoren keinen effektiven Schutz bietet, Allergien oder autoimmun-Erkrankungen zu verhindern. ... » Weiterlesen

Heuschnupfen oder Erkältung?

Derzeit sind viele Menschen verschnupft. Nicht immer ist ihnen klar, ob eine Allergie oder eine Erkältung dahinter steckt. Das ist aber wichtig, wenn man das passende Nasenspray sucht. Darauf weisen ... » Weiterlesen

Ballaststoffarme Ernährung lässt Bakterienvielfalt dauerhaft verkümmern

Wie der Vater, so der Sohn: Zumindest bei Mäusen beeinträchtigt der Entzug von Ballaststoffen auch die Darmflora ihrer Nachkommen. US-amerikanische Wissenschaftler denken, dass dies die Zunahme von ... » Weiterlesen

Kontraindikation Ovalbumin-Allergie?

779 Kinder und Jugendliche mit Hühnereiweißallergie (davon 57% Asthmatiker und 35% mit Anaphylaxie-Anamnese) wurden mit einem Ovalbumin-haltigen Impfstoff behandelt. Es traten keine schwerwiegenden ... » Weiterlesen

Bei Allergien und Hauterkrankungen

Die für Hautkrankheiten und Allergien relevanten Schüßler-Salze werden hier vorgestellt und auch die Hintergründe dieser Erkrankungen ausführlich erläutert » Weiterlesen

Der Allergie-Spezialist

Seit etwa 25 Jahren macht sich die ALLERGIKA Pharma GmbH für die Prävention und Behandlung von ­Allergien und Hauterkrankungen stark. Mit Erfolg. ALLERGIKA ist die Nummer 1 bei der Verordnung von ... » Weiterlesen

Ambrosia breitet sich rasant aus

Der Kampf gegen die Allergien auslösende Pflanze Ambrosia muss nach Überzeugung von Wissenschaftlern verstärkt werden. Unter anderem sei es notwendig, die Gewächse rechtzeitig vor der Blüte ... » Weiterlesen

Allergie oder Intoleranz?

Patienten mit Allergien gegen Arzneimittel begegnen Ärzten und Apothekern tagtäglich, wobei der Umgang mit ihnen nicht immer leicht ist. Eine häufig angegebene „Allergie“ gegen Antibiotika oder... » Weiterlesen