Thema: Arzneimittel-Skandal

Bottroper Zyto-Skandal

Bottroper Zyto-Skandal

Demonstranten gehen am 15.11.2017 in Bottrop mit einer Liste mit den Namen von über 4000 mutmaßlich Geschädigten in den Händen an der „Alten Apotheke“ vorbei. (Foto: Marcel Kusch / dpa)


Wie steht es um das Vermögen des Zyto-Apothekers?

Immobilien, Barvermögen, Gemälde und Modelleisenbahn: Vor dem Landgericht Essen ging es am gestrigen Mittwoch um die Eigentumswerte von Peter S. Die Anklage steht in der Kritik, da sie zunächst nur... » Weiterlesen

Zeuge bestreitet Schwarzmarkt-Verkäufe

ESSEN (hfd/daz) | Der Prozess gegen den Zyto-Apotheker Peter S. wegen mutmaßlich unterdosierter Krebsmittel geht weiter: Das Landgericht Essen wies am 8. Februar den Antrag der Verteidigung, das ... » Weiterlesen

Starke Kritik an Staatsanwaltschaft im Zyto-Prozess

Im Verfahren gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. hagelt es Kritik an der Staatsanwaltschaft: In der Verhandlung vom Donnerstag wurde der Anklage „Versagen“ vorgeworfen. Ein Offener Brief ... » Weiterlesen

Gericht lehnt Neustart des Zyto-Prozesses ab

Die Verteidigung des Zyto-Apothekers Peter S. hatte diese Woche beantragt, das Verfahren aufgrund einer veröffentlichten Ermittlungsakte neu aufzurollen – doch die Richter schmetterten dies als ... » Weiterlesen

Verteidigung beantragt Prozessaussetzung

hfd/eda | Noch vor Beginn des Verhandlungstages 19 am Landgericht Essen beantragte die Verteidigung des Zyto-Apothekers Peter S. aus Bottrop, den Prozess um womöglich unterdosierte Arzneimittel ... » Weiterlesen

Verteidigung will Zyto-Prozess neu aufrollen

Am Montag beantragte ein Verteidiger des beschuldigten Zyto-Apothekers Peter S., den Prozess um womöglich unterdosierte Arzneimittel auszusetzen: Journalisten hätten vor Monaten einen Teil der ... » Weiterlesen

Kaum Kontrollen bei Zyto-Apotheke

ESSEN (hfd) | Die Vernehmung der Amtsapothekerin Hanneline L. vor dem Landgericht Essen am vergangenen Mittwoch wurde mit Spannung erwartet: L. war in den vergangenen Jahren für die Überwachung der ... » Weiterlesen

„Wir müssen dem vertrauen, was uns die Apotheke liefert“

Mitarbeiter zweier Krankenkassen sagten am gestrigen Donnerstag am Landgericht Essen im Prozess gegen den angeklagten Zyto-Apotheker aus. Sie erläuterten, wie Abrechnungen, Retax-Fälle und Verwürfe... » Weiterlesen

Amtsapothekerin: Zyto-Apotheke wurde jahrelang nicht kontrolliert

Im Prozess um den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. sagte am gestrigen Mittwoch die zuständige Amtsapothekerin aus. „Rückblickend“ sei festgestellt worden, dass die Polizei einen Vermerk zu ... » Weiterlesen

Zyto-Apotheke hatte laut Zeugin „Doppel-Hierarchie“

Vor dem Landgericht Essen sagten am heutigen Mittwoch zwei Apothekenmitarbeiterinnen aus, von denen eine ein relativ enges Verhältnis zum Angeklagten hatte. Sie berichtete laut Recherchebüro „... » Weiterlesen

„Herr S. geht wieder mit Zytostatika spielen“

Martin Porwoll war der ehemalige kaufmännische Leiter der Zyto-Apotheke, um deren ehemaligen Betreiber es derzeit in einem Prozess vor dem Landgericht Essen geht. Porwoll zeigte die vermeintlichen ... » Weiterlesen

Wer sind die Urheber der Drohbriefe im Zyto-Skandal?

Mehrere Organisatoren und Teilnehmer von Demonstrationen, die an den Bottroper Zyto-Skandal erinnern sollten, hatten von einem unbekannten Briefschreiber Gewaltdrohungen erhalten. Die ... » Weiterlesen

„Als Kind wollte er Bischof werden“

Vor dem Landgericht Essen bekräftigte eine jahrzehntelange, ehemalige Mitarbeiterin der Zyto-Apotheke am gestrigen Montag Vorwürfe, ihr Ex-Chef habe bei der Herstellung von Krebsmitteln gegen ... » Weiterlesen

Nebenklage will Bundeskanzlerin Merkel als Zeugin befragen

Bei der Verhandlung am heutigen Donnerstag kam es zu einem überraschenden Antrag: Ein Nebenklagevertreter will Bundeskanzlerin Angela Merkel – oder einen Vertreter des Bundeskanzleramts – als ... » Weiterlesen

Zyto-Skandal: Neue Ermittlungen wegen Drohbriefen

ESSEN (hfd) | Das Strafverfahren gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. vor dem Landgericht Essen ist nach der Weihnachtspause am 8. Januar wieder angelaufen. Am 12. Prozesstag belastete eine ... » Weiterlesen

Staatsanwaltschaft ermittelt zu Gewaltdrohungen im Zyto-Skandal

Im Fall der Bottroper Zyto-Apotheke soll eine anonyme Person Briefe verschickt haben, in denen Teilnehmern einer Demonstration am kommenden Mittwoch gedroht wurde. Die Polizei hat daher den ... » Weiterlesen

Viel Schatten, wenig Licht

Von Benjamin Wessinger | Politisch war das „Apotheken-Jahr“ 2017 geprägt von zwei Gerichtsurteilen: dem ­EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung, auch wenn dieses noch aus dem Jahr 2016 stammt, und dem ... » Weiterlesen

NRW-SPD kritisiert Landesregierung in Sachen Zytostatika

Die Kontrolle durch Amtsapotheker sei ungenügend, Rückläufer sollen von der Bundesapothekerkammer geprüft und Betroffene psychoonkologisch betreut werden: Die nordrhein-westfälische ... » Weiterlesen

VdPP fordert strengere Zyto-Kontrollen und Whistleblower-Schutz

Eigentlich hätte der Zyto-Skandal um den Apotheker Peter S. aus Bottrop verhindert werden können, erklärt der Verein demokratischer Pharmazeutinnen und Pharmazeuten – doch fehle es an ... » Weiterlesen

„Ich möchte nicht aussagen“

BERLIN (hfd) | Während im Prozess gegen den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. die Whistleblower-PTA Marie Klein gegen ihren ehemaligen Chef ausgesagt hat, haben sechs weitere PTAs ihre Aussage ... » Weiterlesen

Zyto-PTAs schweigen – Vater zeigt offenbar Mitleid

Kurz vor dem letzten Verhandlungstermin vor Weihnachten hat es im Gerichtsverfahren um den Zyto-Apotheker Peter S. aus Bottrop bewegende Momente gegeben: Der Vater des Angeklagten zeigte nach einer ... » Weiterlesen

Könnten Blutproben den Zyto-Apotheker überführen? 

Bislang ist im Prozess um den Bottroper Zyto-Apotheker Peter S. völlig unklar, wie viele Patienten durch mögliche Unterdosierungen geschädigt sein könnten – die Staatsanwaltschaft hat sich auf ... » Weiterlesen

Verteidigung befragt Bottroper Zyto-PTA

Nachdem die Bottroper Whistleblowerin bereits vergangene Woche im Gerichtsprozess gegen ihren ehemaligen Chef ausgesagt hatte, wurde sie am heutigen Montag von der Verteidigung des Apothekers befragt... » Weiterlesen

Wischmopp mit Hundehaaren

ESSEN (hfd) | Am vergangenen Mittwoch stand beim Landgericht Essen die Aussage einer der beiden Whistleblower an: Die PTA Maria Klein, die zusammen mit dem früheren kaufmännischen Leiter Martin ... » Weiterlesen

Onkologe sagt im Zyto-Prozess aus

Was passiert, wenn Zytostatika unterdosiert werden? Angesichts der Vorwürfe aus der Anklage gegen den Zyto-Apotheker Peter S. sollte ein Tumorforscher am heutigen Freitag klären, welche Folgen ... » Weiterlesen