Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Mein liebes Tagebuch

Vielleicht tut sich noch was im Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz (VOASG) – es gibt Änderungsanträge fürs VOASG: EU-Versender sollen sich an die strengen Temperaturanforderungen beim ... » Weiterlesen

Auch EU-Versender müssen Temperaturanforderungen erfüllen

Der Einsatz des CSU-Bundestagsabgeordneten Stephan Pilsinger, mit dem Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz klarzustellen, dass auch für EU-Versender Temperaturkontrollen nötig sind, hat offenbar ... » Weiterlesen

„Wir müssen als Heilberufler stärker in Erscheinung treten“

Für das Amt als BAK-Vize haben zwei Frauen ihren Hut in den Ring geworfen: Ursula Funke aus Hessen und Dr. Kerstin Kemmritz aus Berlin. DAZ.online sprach mit beiden Kandidatinnen darüber, welche ... » Weiterlesen

Pilsinger (CSU) trommelt für strengere Regeln für EU-Versender im VOASG

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Pilsinger bittet seine Fraktionskollegen in einer E-Mail um Unterstützung für sein Vorhaben, die Kontrollen von Arzneimittellieferungen der EU-Versender zu ... » Weiterlesen

Freie Apothekerschaft fordert Neuauflage des VOASG

Die Freie Apothekerschaft fordert in einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung, den Gesetzgebungsprozess zum Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz zu stoppen und von neuem zu beginnen, sollte der... » Weiterlesen

Neuer Ansatz für Regeln zum EU-Versand?

tmb | Der „Fachbereich Europa“ des Deutschen Bundestages meint, eine Einführung eines Rx-Versandverbotes 16 Jahre nach der Zulassung des Versandes sei „wohl als unverhältnismäßig“ zu ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Corona hat uns fest im Griff: Wir dürfen wieder Boten schicken, aber jetzt gibt’s nur noch 2,50 Euro dafür. Auf der Zielgeraden: das Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz, es kommt, bald. Und die ... » Weiterlesen

Botendienste schützen Patienten

Die Botendienste der Apotheken vor Ort können maßgeblich dazu beitragen, die Kontaktzahl zu Risikopatienten zu reduzieren und somit die Ausweitung der Corona-Pandemie zu bekämpfen. Darauf macht der... » Weiterlesen

Bundestag will VOASG am 29. Oktober beschließen

Lange mussten sich die Apotheker gedulden, jetzt ist die Zielgerade in Sicht: Das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz steht für heute in zwei Wochen auf der Tagesordnung des Bundestagplenums. ... » Weiterlesen

2,50 Euro ab 1. Januar sind fix

ks/ral | Die gesetzliche Verankerung der Botendienst-Vergütung nimmt Formen an. Ab 1. Januar 2021 soll der Botendienstzuschlag im Sozialgesetzbuch, Teil 5 verankert werden. Es bleibt allerdings beim ... » Weiterlesen

Schärfere Qualitätsregeln für Versand EU-rechtlich vorstellbar

Der „Fachbereich Europa“ des Deutschen Bundestages hat eine Ausarbeitung zur Vereinbarkeit eines deutschen Rx-Versandhandelsverbotes mit dem Unionsrecht erstellt. Demnach sei ein Rx-Versandverbot ... » Weiterlesen

Regionalisierte pharmazeutische Dienstleistungen – ein Trojanisches Pferd

In den vergangenen Wochen mehrten sich die Rufe vonseiten der Politik und der Verbände nach einer Regionalisierung der neuen pharmazeutischen Dienstleistungen. Auch wenn Verträge mit einzelnen ... » Weiterlesen

Mehr Mut bei pharmazeutischen Dienstleistungen

Der Apothekenwirtschaftsexperte Dr. Frank Diener, Generalbevollmächtigter der Treuhand Hannover und ehemaliger ABDA-Geschäftsführer Wirtschaft und Soziales, nimmt im Gespräch mit der DAZ das Vor-... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Das Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz darf kommen – man kann es als grünes Licht deuten, was der EU-Kommissar Breton in einem Brief an unseren Bundesgesundheitsminister schrieb. Und dennoch, ... » Weiterlesen

Botendienst: 2,50 Euro plus Umsatzsteuer ab 1. Januar 2021

Das  Bundesgesundheitsministerium hat die Formulierungshilfe für den erwarteten Botendienst-Änderungsantrag zum Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz vorgelegt. Er sieht vor, dass der ... » Weiterlesen

Welche Botschaften hätten die Politiker zum Apothekertag mitgebracht?

Normalerweise wäre der Deutsche Apothekertag jetzt in vollem Gange – doch wegen der Coronavirus-Pandemie konnten die Delegierten nicht wie geplant in München zusammenkommen. Auch der Austausch mit... » Weiterlesen

Das falsch verstandene Kombimodell

eda | In rund einem Jahr ist wieder Bundestagswahl. Bis dahin wird sich die Bundespolitik noch mit der Corona-Krise auseinandersetzen müssen, aber auch das Tagesgeschäft gilt es zu erledigen. Mit ... » Weiterlesen

SPD will Rx-Boni-Verbot für PKV prüfen lassen

Die SPD-Bundestagsfraktion bittet jetzt das Bundesministerium für Gesundheit, erneut zu prüfen, ob es nicht doch möglich ist, das im VOASG vorgesehene Rx-Boni-Verbot für den GKV-Bereich auf die ... » Weiterlesen

Hennrich: Brief aus Brüssel ist „zumindest kein rotes Licht“

Am gestrigen Dienstag wurde ein Brief des EU-Binnenmarktkommissars Thierry Breton an Jens Spahn bekannt. Darin äußert sich der Franzose erstmals zur geplanten Apothekenreform – wenn auch nur am ... » Weiterlesen

Spahn voller Zuversicht für das VOASG und das E-Rezept

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist zuversichtlich, dass das geplante VOASG eine Prüfung durch den Europäischen Gerichtshof besteht. Von der EU-Kommission reicht ihm, dass sie das Projekt nicht... » Weiterlesen

Spahns Puzzle ist komplett

Rauchzeichen aus Brüssel: EU-Kommissar Thierry Breton lässt keine Einwände gegen die von Gesundheitsminister Jens Spahn geplante Apothekenreform erkennen. Mehr als ein Jahr wartete man auf eine ... » Weiterlesen

Kein Stopp-Schild für Spahns Vor-Ort-Apothekenstärkungsgesetz

Mehr als ein Jahr lang wartete man auf eine Rückmeldung der EU-Kommission – nun liegt sie vor: Binnenmarktkommissar Thierry Breton hat an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geschrieben und ... » Weiterlesen