Reportage

Jahrhundertreformiert

Wie ein Apotheker eine kleine Revolution bei den Arzneimittelpreisen auslöste

Weg von der Vergütung pro Packung, hin zum Honorar für pharmazeutische Dienstleistung? Die Frage, wie viel und mittlerweile auch ob Apotheken überhaupt noch an Arzneimitteln verdienen sollen, war schon immer abhängig von der politischen Lage, den volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen und dem gesellschaftlichen Zeitgeist. Alle 15 Jahre scheint es ­einen Systemwechsel zu ... » mehr

Politik

Grenzbereiche der Rezeptpflicht

Mit einem Netzwerk von 160.000 Abgabestellen sind die öffentlichen Apotheken in Europa die am leichtesten zugänglichen Einrichtungen der Gesundheitsversorgung...

» Weiterlesen


Europa, Digitalisierung und Rx-Versandverbot

Der diesjährige Deutsche Apothekertag steht vor der Tür: Vom 13. bis 15. September wird er stattfinden, dieses Jahr wieder in Düsseldorf. Nun hat die ABDA ...

» Weiterlesen


Viele Fragen, wenig Zeit

Während die politische Diskussion über die Aufgaben der Apotheker beim Medikationsplan andauert, müssen zugleich die technischen Voraussetzungen geschaffen ...

» Weiterlesen


Trotz allem optimistisch

Wie geht’s den Apotheken und was wird aus ihnen? – eine Analyse des Status quo und ein Ausleuchten von Zukunftschancen und -risiken standen bei den „...

» Weiterlesen


Schalter auf rezeptfrei

Der Selbstmedikationsmarkt ist in den vergangenen Jahren beständig gewachsen. Regelmäßig werden zuvor verschreibungspflichtige Wirkstoffe in den OTC-Markt ü...

» Weiterlesen


Top oder Flop?

Gut acht Monate nach dem Deutschen Apothekertag (DAT) 2016 stellt sich die Frage, wie die ABDA die in München verabschiedeten Anträge bearbeitet hat. Der ...

» Weiterlesen


Auf ein neues Fundament stellen

Seit Jahren wird über die Kostenexplosion bei der ambulanten Zytostatikaversorgung geklagt. Immer wieder wurden neue Sparvorschläge gemacht, neue ...

» Weiterlesen


Zur Kasse bitte

Dass Arzneimittel die Solidargemeinschaft Geld kosten, wurde den gesetzlich versicherten Patienten spätestens 1977 bewusst, weil sie von da an eine D‑Mark...

» Weiterlesen