Cannabis-Legalisierung

Cannabis-Legalisierung

Foto: Imago


Neue Rundungsregeln für die Rezeptur

Im Arbeitsalltag entsteht so manche Frage zur Rezepttaxierung, die auf eine Klärung wartet. Doch für den kleinsten denkbaren Aspekt gibt es jetzt eine Neuerung: Für die Rundung bei der Taxierung ... » Weiterlesen

Tilray ruft Cannabisextrakt zurück

Der THC-Gehalt stimmt nicht. Deswegen ruft die Firma Tilray ihren Cannabisextrakt zurück. Eine Patientengefährdung schließt Tilray aus, die Wirkung kann aber vermindert sein. Apotheker sollen die ... » Weiterlesen

Die Grünen mit neuen Grundsätzen

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass die Grünen nach der Bundestagswahl im Herbst kommenden Jahres auf der Regierungsbank im Bundestag Platz nehmen – sei es als Juniorpartner der Union oder als gr... » Weiterlesen

Portrait – Cannabis sativa

In den letzten Jahrzehnten hat in der Medizin hierzulande das Interesse an Cannabinoiden stark zugenommen. Schon seit 1998 sind Magistralrezepturen mit Dronabinol (THC) in Deutschland verordnungsfä... » Weiterlesen

Cannabis-Hilfstaxe: Preis unabhängig vom Wirkstoffgehalt

Mit dem Inkrafttreten der neuen Hilfstaxe zum 1. März 2020 gelten für alle Cannabisblüten unabhängig von Sorte und Wirkstoffgehalt einheitliche Abrechnungspreise. Auch der zuvor für ... » Weiterlesen

Cannabis-Gel aus der Apotheke?

Kosmetika mit dem rauschfreien Inhaltsstoff Cannabidiol (CBD) sind schwer im Kommen und werden zunehmend häufiger in der Apotheke nachgefragt. Laut Herstellerangaben sollen die kühlenden Gele ideal ... » Weiterlesen

Cannabis Gipfel online – digitaler Fortbildungsmonat im Juni

Die Interpharm, die Fußball-EM, Olympia und noch so einige mehr – die Liste der Veranstaltungen, die wegen der Coronapandemie abgesagt oder verschoben wurden, ist lang. Auch auf den Cannabisgipfel ... » Weiterlesen

Apotheker fordern Friedenspflicht

tmb/ral | Anfang April wurde die jüngste Vereinbarung zwischen dem GKV-Spitzenverband und dem DAV zu Cannabis-Preisen in der Hilfstaxe veröffentlicht. Der Verband der Cannabis versorgenden Apotheken... » Weiterlesen

Apotheker fordern Friedenspflicht für Cannabis-Abrechnungen

Der Verband der Cannabis versorgenden Apotheken (VCA) fordert eine Friedenspflicht bis zum 1. Juli für die neuen Cannabis-Preise. Denn in der Pandemie sollten die Apotheken nicht mit Retaxationen ... » Weiterlesen

Bei welchen Indikationen wird Cannabis verordnet?

Abgeordnete der Fraktion Die Linke im Bundestag haben sich in einer Kleinen Anfrage bei der Bundesregierung nach der Versorgungssituation und dem Bedarf an medizinischem Cannabis erkundigt. Unter ... » Weiterlesen

Neue Zuschlagsstaffeln für Cannabisprodukte

Der Gesetzgeber hatte die Selbstverwaltung beauftragt, eine neue Preisbildung für Cannabisprodukte auszuhandeln und dabei jährlich 25 Millionen Euro für die GKV einzusparen. Das Ergebnis ist ein ... » Weiterlesen

Wenn Cannabinoide wechselwirken

cst | Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD) werden über Cytochrom P450 abgebaut. Das Leberenzym CYP3A4 ist an der Metabolisierung beider Inhaltsstoffe von Cannabis sativa beteiligt... » Weiterlesen

Cannabis-Verhandlungen zwischen Apothekern und Kassen gescheitert

Seit März 2017 dürfen Ärzte medizinisches Cannabis verordnen. Die Zahl der Verordnungen wächst seitdem rasant – und somit auch die Ausgaben der Kassen in diesem Bereich. Mit dem Gesetz für mehr... » Weiterlesen

Steigende Umsätze mit Medizinalcannabis

Die FDP-Bundestagsfraktion zeigte sich in einer Anfrage an die Regierung besorgt, dass die aktuellen Ausschreibungen der Cannabis-Agentur den steigenden Bedarf an Medizinalcannabisblüten wohlmöglich... » Weiterlesen

SPD will Stationsapotheker, FDP fordert Cannabis-Projekte in Apotheken

Am kommenden Sonntag wird in Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Apotheken- und arzneimittelpolitische Themen spielten im Wahlkampf in der Hansestadt so gut wie keine Rolle. Allerdings haben ... » Weiterlesen

Cannabis: Viel Potenzial und offene Fragen

HAMBURG (tmb) | Cannabis wird seit Jahrtausenden für viele medizinische Zwecke verwendet, sodass sich das Endocannabinoid-System als Target neuer zielgerichteter Therapien anbietet. Zur Therapie mit ... » Weiterlesen

SPD-Bundestagsfraktion für regulierte Cannabis-Abgabe

cha | Während die CDU derzeit vor allem mit der Suche nach einem neuen Vorsitzenden beschäf­tigt ist, macht die SPD-Bundestagsfraktion einen Vorschlag, der im Koalitionsvertrag so nicht vereinbart ... » Weiterlesen

Großer Koalition droht Konflikt wegen Cannabis-Legalisierung

Die SPD-Bundestagsfraktion will in Sachen Cannabis „neue Wege gehen“: Am vergangenen Dienstag verabschiedete sie dahingehend ein neues Positionspapier, in dem eine Abkehr der bisherigen ... » Weiterlesen

Verordnung muss Sinn machen

ks/ral | Seit bald drei Jahren kann Cannabis auf Rezept bezogen werden und ist dann auch erstattungsfähig. Die Zahl der Anträge hierfür steigt und auch die Zahl derjenigen, die bewilligt werden. ... » Weiterlesen

Transparenz und Qualität bei Cannabis

Seit rund drei Jahren können Patienten in Deutschland Medizinal­cannabis auf Rezept erhalten. Für Apotheken ist dies Chance und Herausforderung zugleich. Wichtig sind für die Versorgung der ... » Weiterlesen

SPD will Cannabis-Konsum ermöglichen und entkriminalisieren

Die SPD-Bundestagsfraktion hat am heutigen Dienstagnachmittag eine weitreichende Entscheidung getroffen. Die Abgeordneten verabschiedeten ein Positionspapier, in dem es um einen „Kurswechsel“ in ... » Weiterlesen

Barmer: In Bayern ist Cannabis besonders gefragt

Seit bald drei Jahren ist Cannabis als Medizin erstattungsfähig – dafür müssen allerdings einige Bedingungen erfüllt sein. Nicht jeder Patient, der meint Cannabis sei gut für ihn, bekommt es ... » Weiterlesen