Cannabis-Legalisierung

Cannabis-Legalisierung

Foto: Imago


So aufwendig ist die Cannabis-Analytik

Ist der Aufschlag bei Cannabis gerechtfertigt? Apotheker, die Cannabis abgeben bejahen dies. Schließlich verursache die Analytik großen Aufwand, inbesondere die vom Arzneibuch zur Identitätsprü... » Weiterlesen

„Der Apothekenaufschlag bei Cannabis ist gerechtfertigt“

Was läuft gut und wo gibt es beim medizinischen Cannabis in der Apotheke noch Optimierungsbedarf? Darüber diskutierten fünf Apotheker vergangene Woche bei einem Workshop des kanadischen Cannabis-... » Weiterlesen

Neun Tonnen Cannabisblüten aus Kanada

hb/eda | Die Wayland Group plant, in den nächsten drei Jahren neun Tonnen Cannabisblüten von Kanada nach Deutschland zu exportieren. Hierzu wurde eine Vereinbarung mit der Cannamedical Pharma GmbH ... » Weiterlesen

Impressionen von der Messe

MÜNCHEN (ral) | Das Münchner Messegelände war vergangene Woche wieder fest in pharmazeutischer Hand. Nicht nur bot es die Räumlichkeiten für den Deutschen Apothekertag, in drei Hallen tummelten ... » Weiterlesen

Preiswürdiger Wissenschaftsjournalismus

ck | Im Münchner GOP Varieté-­Theater wurde zum 14. Mal der expopharm Medienpreis verliehen, mit dem fundierte und auch kritische Berichterstattung rund um die Apotheken gefördert werden soll » Weiterlesen

Großer Medizinalcannabis-Import aus Kanada geplant

Die Wayland Group plant, in den nächsten drei Jahren neun Tonnen Cannabisblüten von Kanada nach Deutschland zu exportieren. Dies teilte das Unternehmen am heutigen Montag in einer Pressemitteilung... » Weiterlesen

Kein Jagdschein für Cannabis-Patient

Wer als Jäger aktiv sein möchte, muss eine „waffenrechtliche Zuverlässigkeit“ belegen können. Diese ist nach Auffassung des Verwaltungsgerichts Trier nicht gegeben, wenn die fragliche Person ... » Weiterlesen

Zahl der Woche: 3,7 Prozent mehr

ral | Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich geeinigt: Im kommenden Jahr wird das Ausgabenvolumen für Arzneimittel gemäß der bundesweiten Rahmenvorgaben ... » Weiterlesen

Bitte weniger Bürokratie!

bj/ral | Die Mehrheit der Apotheker ist von Cannabis als Therapieoption überzeugt - moniert jedoch die bürokratischen Hürden rund um die ­Abgabe. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Online-... » Weiterlesen

Pharmakotherapie bei chronischen Schmerzen

Nach der International Association for the Study of Pain ist Schmerz eine subjektive, unangenehme, sensorische und emotionale Erfahrung, die mit einer tatsächlichen oder potenziellen Gewebeschä... » Weiterlesen

Apotheker wünschen sich weniger Bürokratie bei Medizinalhanf

Seit anderthalb Jahren gibt es Cannabis auf Rezept. Wie geht es Apothekern damit? Einer aktuellen Umfrage mit 300 Pharmazeuten zufolge, findet die Mehrheit der Befragten Medizinalhanf als eine ... » Weiterlesen

Mein liebes Tagebuch

Die Sammlungsbewegung gegen die Importförderung läuft, auch der oberste AOK-Chef hält nichts von Importen – hallo, ABDA, da lässt sich doch was draus machen! Wo die ABDA schon aktiv war: mit ... » Weiterlesen

ABDA: Apothekerschaft ist gegen eine Cannabis-Legalisierung

Dass es in Deutschland Modellprojekte geben könnte, in denen Apotheken zur Cannabis-Abgabestelle werden, ist durchaus denkbar. Schließlich erhöht derzeit nicht nur die SPD den Druck in dieser Sache... » Weiterlesen

SPD Berlin diskutiert über Cannabis-Abgabe in Apotheken

Die politische Diskussion über eine eventuelle Cannabis-Legalisierung nimmt an Fahrt auf. Nachdem es zuletzt aus der CDU ein erstes liberales Gesprächssignal gab, prescht nun die SPD Berlin vor: Der... » Weiterlesen

SPD: Neue Ära im Umgang mit Cannabis

Kommt da etwa Bewegung in die Cannabis-Legalisierungsdebatte? Der CDU-Politiker Erwin Rüddel hatte gegenüber DAZ.online erklärt, dass er sich gegenüber Modellprojekten, in denen eine Legalisierung... » Weiterlesen

„Befriedigendes“ Ergebnis

bj/ral | Das Bundesversicherungsamt (BVA) ist mit der Genehmigungspraxis der Kostenträger in puncto Cannabistherapie grundsätzlich zufrieden. In einigen Fällen kam es jedoch zu Beanstandungen. ... » Weiterlesen

Cannabistherapien: Über die Dauer entscheidet nicht die Kasse

Das Bundesversicherungsamt ist beim Cannabis mit der Genehmigungspraxis der Kostenträger grundsätzlich zufrieden. In einigen Fällen kam es jedoch zu Beanstandungen, schreibt die Kassenaufsicht im ... » Weiterlesen

Ministerium: Keine „Resteverwertung“ beim Cannabisanbau

Der Importbedarf an medizinischem Cannabis steigt rasant – dies bestätigt die Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion. Medizinalhanf aus ... » Weiterlesen