Thema

Schmerzmittel

Schmerzmittel

Foto: Imago


Buprenorphin-Depot: nur einmal pro Woche oder Monat

Derzeit nehmen opioidabhängige Patienten in Drogenersatzprogrammen ihr Substitutionsmittel täglich. Mit Buvidal könnte sich die Substitutionsbehandlung  für Buprenorphinpatienten künftig ... » Weiterlesen

Lieferengpässe in der Schweiz – Druck auf Hersteller wächst

Auch im Pharma-Land Schweiz sind Arzneimittel lange nicht immer verfügbar. Nun geraten die Hersteller verstärkt in den Fokus der Kritik. Sie sollen unabhängiger von Importen aus Billiglohnländern ... » Weiterlesen

Die „Spritze“ gegen Migräne

Yoga, Bewegung an der frischen Luft, einen regelmäßigen Schlaf- und Essrhythmus – und wenn das nicht hilft, dann Analgetika oder Triptane. Stiftung Warentest informiert über Migräne und ... » Weiterlesen

In Italien bricht das Apotheken Chaos aus – wieder einmal

Es sind Geschichten, wie sie eigentlich nur in Italien passieren können: zwei Apothekerverbandspräsidenten, die ihre Apotheken an eine Kette verkaufen, eine rechtspopulistische Regierung, die ein ... » Weiterlesen

Opioid-Krise: Welche Rolle spielt die Pharmaindustrie?

Fördert das Analgetika-Marketing die Zahl der Drogentoten? Einer US-amerikanischen Studie zufolge besteht ein signifikanter Zusammenhang zwischen finanziellen Zuwendungen an verschreibende Ärzte und... » Weiterlesen

NSAR und Antikoagulantien – was geht?

Patienten, die Antikoagulantien wie NOAK oder Vitamin-K-Antagonisten einnehmen, haben ein erhöhtes Risiko für Blutungen, unter anderem im Magen-Darm-Trakt. Dieses Risiko vervielfacht sich, wenn ... » Weiterlesen

Zu tief gebohrt?

Trockene Nasenschleimhäute oder Gewalteinwirkung, beispielsweise durch einen bohrenden Finger in der Kindernase oder heftiges Schnäuzen, sind die häufigsten Ursachen dafür, dass plötzlich Blut ... » Weiterlesen

Bei OTC-Analgetika darf der Warnhinweis nicht fehlen

Viele Apotheken betreiben im Rahmen ihrer Marketingmaßnahmen Werbung für OTC-Analgetika. Zu den – schon bisher – vielfältigen dabei zu beachtenden Rechtsvorschriften ist jetzt mit der ... » Weiterlesen

Radsport-Weltverband setzt Tramadol auf Dopingliste

Kein Tramadol am Lenker: Der Radsport-Weltverband hat in der vergangenen Woche das häufig verordnete Opioid auf die Dopingliste gesetzt. Radsportlern drohen ab dem 1. März 2019 Sanktionen, wenn sie ... » Weiterlesen

Thomapyrin Nummer drei ist da

Verlangten Kunden bislang nach Thomapyrin®, dachte man sofort an die Kombination Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol plus Coffein. Doch die Thomapyrin®-Familie hat Zuwachs bekommen: „Tension ... » Weiterlesen

Eine Patientin mit COPD

In unserem aktuellen POP-Fall stellen wir Ihnen eine 81-jährige Patientin mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) vor. Sie leidet unter persistierendem Reizhusten, der sich bei Bewegung ... » Weiterlesen

Smartphone-App warnt vor Opioid-Überdosierungen

Opioide können durch Atemdepression töten. Naloxon kann nur dann Leben retten, wenn es rechtzeitig verabreicht wird. US-Forscher aus Seattle haben eine App entwickelt, die auf Ultraschallbasis eine ... » Weiterlesen

Vom Wurstgift zum Multitalent

Von Claudia Bruhn | Botulinum-Toxine zählen heute zu den vielseitigsten Wirkstoffen in der Medizin. Dank eines zunehmenden Verständnisses ihrer molekularen und pharmakologischen Eigenschaften werden... » Weiterlesen

WDR: DocMorris – effizient, aber unpersönlich

In zahlreichen Tests wurde die Beratungsqualität der Arzneimittel-Versandhändler schon negativ bewertet – auch die des EU-Versenders DocMorris. Ein ganz anderes Bild zeichnet jetzt eine kurze TV-... » Weiterlesen

„Ist das neue Thomapyrin wirklich so klasse?“

Wie kann der Apotheker unter Zuhilfenahme der evidenzbasierten Pharmazie eine ordentliche OTC-Beratung abliefern? Und zwar so, dass der Patient dies auch gut versteht? Wie das geht, zeigen Oliver ... » Weiterlesen

Mit vereinten Kräften gegen Migräne

cst | Heftige Kopfschmerzattacken, Übelkeit, Licht- und Lärmempfindlichkeit – diese Symptome quälen Migränepatienten oft in regelmäßigen Abständen. Rund 20% aller Frauen und 8% aller Männer ... » Weiterlesen

Schwanger und erkältet – was geht?

Schwangere werden in Deutschland engmaschig medizinisch betreut, um mögliche Risiken rechtzeitig zu erkennen. Treten zwischen den Vorsorgeuntersuchungen Symptome auf, die keine Konsultation des ... » Weiterlesen

Komplex und mit manch Überraschungen

Jahr für Jahr werden die zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) abgerechneten Verordnungen im Arzneiverordnungs-Report, im Rahmen der Arzneimittel-Schnellinformationen des ... » Weiterlesen

Was sagt Bionorica zu Nasenbluten unter Sinupret?

Erinnern Sie sich noch an die Meldung über Nasenbluten unter Sinupret®? Die AMK informierte im November dieses Jahres über „überwiegend schweres Nasenbluten“ unter der Einnahme von Sinupret... » Weiterlesen

Ibuprofen plus Coffein – so entstand das neue Kombi-Analgetikum

Seit kurzem liefert Sanofi die fixe Kombination aus Ibuprofen und Coffein an Apotheken aus. Der Handelsname: Thomapyrin® Tension Duo. Doch wie es überhaupt zur Idee für dieses Präparat kam, hat ... » Weiterlesen

In einer Kaffeepause

Von Peter Ditzel | Die Entwicklung neuer Arzneistoffe oder Arzneistoffkombinationen mit dem Ziel, sie in der Selbstmedikation einzusetzen, ist selten geworden. Mit dem Kombi-Analgetikum aus Ibuprofen ... » Weiterlesen

Cannabistherapie: Grüne wollen Genehmigungsvorbehalt abschaffen

Derzeit beeinflussen die Krankenkassen, ob Schwerkranke eine Cannabistherapie erhalten. Die Grünen wollen dies ändern und mit einem Gesetzentwurf den Genehmigungsvorbehalt der Kassen beim ... » Weiterlesen

Die Nervenregeneration unterstützen

rei | Wie neuropathische Schmerzen kausal behandelt werden können, war Thema einer Pressekonferenz anlässlich des Deutschen Schmerzkongresses in Mannheim. Spezielle Bausteine unterstützen ... » Weiterlesen

Was „Schniefnasen“ (vielleicht) hilft

Jedes Jahr das Gleiche: Die dunkle und kalte Jahreszeit beginnt – und die Menschen strömen niesend mit laufenden oder verstopften Nasen in die Apotheken. Dem British Medical Journal zufolge haben ... » Weiterlesen

Abwarten und Tee trinken?

Im Mai ging die Warnung vor Flurbiprofen-haltigen Rachentherapeutika durch Fach- und Laienpresse, als hätte man eine neue Nebenwirkung entdeckt. Die Möglichkeit der Überempfindlichkeitsreaktion ist... » Weiterlesen