Thema

Asthma

Asthma

Foto: imago


Inhalatoren regelmäßig reinigen! Aber wie?

Inhalatoren, wie sie bei Asthma und COPD eingesetzt werden, gehören zu den erklärungsbedürftigen Arzneiformen. Was dabei genau zu beachten ist, erklärte Apothekerin Christiane Weber in ihrem ... » Weiterlesen

Neurodermitis-Antikörper: Bald auch bei schwerem Asthma?

2017 wurde das erste zielgerichtete Biologikum gegen Neurodermitis zugelassen: Dupilumab. Nun hat der Humanarzneimittelausschuss der EMA für den vollhumanen Antikörper eine Indikationserweiterung ... » Weiterlesen

Unter Kontrolle!

cst | Ende letzten Jahres wurde die S2k-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Asthma veröffentlicht, im September dieses Jahres folgte die überarbeitete Nationale ... » Weiterlesen

Von kurzer Dauer?

Üblicherweise werden niedrig­dosierte inhalative Corticosteroide (ICS) bei Patienten mit leichtem Asthma nur als Dauertherapie eingesetzt. Doch reicht eine Bedarfstherapie, die aus einer Kombination... » Weiterlesen

Never change a running system!

cst | 119 Empfehlungen zu Diagnostik und Therapie des Asthma bronchiale bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die von 21 beteiligten Fachgesellschaften und Organisationen nach evidenzbasierten ... » Weiterlesen

„Therapiedurchbruch" für Omalizumab bei Nahrungsmittelallergien

Die FDA hat dem IgE-Antikörper Omalizumab in Xolair® den Status „Therapiedurchbruch“ bescheinigt – in der Behandlung von Nahrungsmittelallergien. Der Antikörper ist bereits zugelassen zur ... » Weiterlesen

SMARTe Asthmatherapie

Von Ina Richling | Die richtige Kombination für einen Asthmapatienten zu finden, ist bei den vielen Möglichkeiten nicht immer einfach. Sollte man bei Patienten mit unkontrolliertem Asthma zur ... » Weiterlesen

Asthma: Zulassungserweiterungen für Kinder

Am Donnerstag vergangener Woche hat der Humanarzneimittelausschluss der EMA eine Zulassungserweiterung für den Asthmaantikörper Mepolizumab (Nucala®) von Glaxo Smith Kline empfohlen. Der Wirkstoff ... » Weiterlesen

Blick in die Zukunft

Von Hjördis Brückmann, Sicheng Zhong und Holger Stark | Zwar kann die atopische Dermatitis noch immer nicht geheilt werden, die intensive Forschung im Bereich der entzündlichen Erkrankungen hat in ... » Weiterlesen

Wenn der Bissen im Hals stecken bleibt

Die eosinophile Ösophagitis ist eine chronische allergieartige Entzündung der Speiseröhre („Asthma der Speiseröhre“), die zu starken Schluckbeschwerden führt. Ab dem 15. Juni 2018 steht mit ... » Weiterlesen

Okrido – ein alternatives, flüssiges, orales Cortison für Allergiker

Seit dem 1. April steht mit Okrido ein weiterer cortisonhaltiger Saft als Fertigarzneimttel zu Verfügung. Er enthält den Wirkstoff Prednisolon. Eingesetzt werden kann er unter anderem bei ... » Weiterlesen

Lernen und Punkten: „Asthma und COPD“

Die Deutsche Apotheker Zeitung bietet ihren Abonnenten die Möglichkeit, durch das Selbststudium ausgewählter Beiträge und eine anschließende Lernerfolgskontrolle Punkte für die freiwillige ... » Weiterlesen

Benralizumab – „Zusatznutzen nicht belegt“

Das IQWiG sieht keinen Zusatznutzen in einer antikörperbasierten Benralizumab-Therapie bei schwerem unkontrolliertem Asthma. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen ... » Weiterlesen

Allergien nehmen im Lebensverlauf eher zu 

Die dritte Auswertung der KiGGS-Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland zeigt nicht nur, dass jedes siebte deutsche Kind unverändert zu dick ist; sie zeigt auch, dass unver... » Weiterlesen

Fortschritte in der Asthma-Therapie

ck | Die S2k-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Asthma wurde aktualisiert. Neu ist, dass die Kontrolle der Asthma-­Symptome im Mittelpunkt steht » Weiterlesen

Neuer Asthma-Antikörper Benralizumab erhält Zulassung

Astra Zeneca hat die EU-weite Zulassung für Fasenra® erhalten. Bei erwachsenen Patienten mit unzureichend kontrolliertem Asthma kann Benralizumab künftig als Add-on-Behandlung zu hochdosierten ... » Weiterlesen

Corticosteroide mal früher, mal später

du | Zu Beginn des Jahres 2017 wurden die neuen GOLD-Empfehlungen für die COPD-Therapie veröffentlicht, die Überarbeitung der Nationalen Versorgungsleitlinie Asthma dauert noch an. Bei beiden ... » Weiterlesen

Hilft Omalizumab bei Nahrungsmittelallergien?

Omalizumab verbessert bei Kindern mit Nahrungsmittelallergien die Wirksamkeit einer oralen Immuntherapie. Schlummert weiteres Potenzial im derzeit bei allergischem Asthma und chronischer Urtikaria ... » Weiterlesen

Keine Angst vor Glucocorticoiden

Glucocorticoide halten uns am und im Leben. Ihre immunsuppressiven Wirkungen sind immer noch ein wesentlicher Grundpfeiler der Pharmakotherapie von großen Krankheitsbildern wie Neurodermitis, ... » Weiterlesen

Von Diabetes bis Rheuma

Kronleuchter, Stuck, Säulen und roter Samt – oder kurz gesagt: das passende Ambiente für den Jubiläumsherbstkongress der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg, der am vergangenen Wochenende ... » Weiterlesen

Katzen können Asthmarisiko senken

cae | Kinder mit einer genetischen Disposition für Asthma erkranken seltener, wenn sie mit einer Katze im Haushalt aufwachsen. Von einem Hund profitieren sie hingegen nicht » Weiterlesen

Wirken Asthma-Antikörper auch nach dem Absetzen?

Viel Bewegung ist im Asthma-Antikörper-Markt. Nach Mepolizumab und Reslizumab hat die EMA mit Benralizumab (Fasenra®) den dritten Interleukin-5-Antikörper zur Zulassung empfohlen. Doch haben Asthma... » Weiterlesen