Thema: Therapie

Arzneimitteltherapie

Arzneimitteltherapie

Foto: Imago


Beers, Priscus, Forta ...

pj | Häufig benötigen ältere Patienten aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen mehrere Medikamente, deren Verordnung allerdings nicht immer die altersspezifischen Besonderheiten berücksichtigt. ... » Weiterlesen

Revolutionen in der Arzneimitteltherapie

Am vergangenen Wochenende hatte die Landesapothekerkammer Hessen zum 100. Mal zu ihrer Zentralen Fortbildungsveranstaltung in Gießen geladen. Seit 50 Jahren wird diese zweimal pro Jahr kostenlos von ... » Weiterlesen

Aktualisierte FORTA-Liste

jb/cst | Die Forta-Liste ist neben beispielsweise den Beers-Kriterien oder der Priscus-Liste eines der bekanntesten Hilfsmittel für die Pharmakotherapie von Älteren. Nun liegt die Liste in der ... » Weiterlesen

Dritte Version der FORTA-Liste ist online

Die FORTA-Liste ist neben beispielsweise den Beers-Kriterien oder der Priscus-Liste eines der bekanntesten Hilfsmittel bei der Pharmakotherapie von Älteren. Nun liegt die Liste, die am Institut für ... » Weiterlesen

Arzneimittel für Kinder sicherer machen

Kinder sind einem erhöhten Risiko für Medikationsfehler und Nebenwirkungen ausgesetzt. Oft erhalten sie Arzneimittel, die (fast) nur an Erwachsenen untersucht wurden. Daten zur Sicherheit, ... » Weiterlesen

Antiinfektiva 2018: Neue Virus-Therapeutika aber kein einziges Antibiotikum

Was gibt es Neues an Arzneimitteltherapien auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten? Zwei HIV-Therapeutika, eine Zoster-Impfung und eine Cytomegalieprophylaxe sind 2018 auf den deutschen Markt ... » Weiterlesen

Wie finden die Krankenhausapotheker das GSAV?

Mehr Sicherheit in der Arzneimitteltherapie – dafür setzt sich der Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) seit Jahren ein. Auch der Gesetzgeber hat mittlerweile Defizite in diesem ... » Weiterlesen

AMTS und Zusammenarbeit im Fokus

Vielfältige Strategien zur Reduktion von Medikationsfehlern und zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) wurden auf der 25. Jahrestagung der Gesellschaft für ... » Weiterlesen

Maßgeschneidert

Von Lukas Kovar, Stephan Schmidt und Hartmut Derendorf | „Das gesamte Gebiet der Pharmakogenetik hat unseres Erachtens eine große Zukunft. […] So besteht Aussicht, dass wir dem Problem der groß... » Weiterlesen

„Ich hätte mir häufig einen Krankenhausapotheker auf Station gewünscht“

HAMBURG (cel) | „Ich hätte mir häufig einen Krankenhausapotheker auf Station gewünscht, ich wüsste viele Aufgaben, die ich mit ihm teilen wollte“, erklärte Professor Wolf-Dieter Ludwig am 12... » Weiterlesen

„Ich hätte mir häufig einen Krankenhausapotheker auf Station gewünscht"

„Ich hätte mir sehr häufig einen Krankenhausapotheker auf Station gewünscht. Ich wüsste viele Aufgaben, die ich mit ihm teilen wollte“, erklärte Professor Wolf-Dieter Ludwig am vergangenen ... » Weiterlesen

Bundesrat befasst sich mit Stationsapothekern

Der Gesundheitsausschuss des Bundesrats empfiehlt, im Rahmen des weiteren Gesetzgebungsverfahrens zum Terminservice- und Versorgungsgesetz Fragen zum Stationsapotheker zu prüfen. Und zwar ganz im ... » Weiterlesen

Apotheker in UK: Lieber Hausarzt anrufen als „Datensharing" 

Die britischen Apotheker machen mit ihrem Einsatz für die Arzneimitteltherapiesicherheit immer wieder positiv von sich reden. Da passt eine neue Erkenntnis gar nicht so recht ins Bild. Seit ein paar ... » Weiterlesen

AMTS-Initiativen müssen in die Fläche

BERLIN (du) | Im Jahr 2005 wurde mit dem 1. Deutschen Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie ein Forum geschaffen, das die Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit ... » Weiterlesen

Dispensierrecht für Ärzte führt AMTS-Bemühungen ad absurdum

Reflexartig auf den Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, er könne sich Impfungen in der Apotheke vorstellen, folgte die Forderung der Hausärzte nach einem ärztlichen Dispensierrecht... » Weiterlesen

„Schuster, bleib bei deinen Leisten“

Ist es im Rahmen der Arzneimitteltherapiesicherheit wirklich klug, dass Apotheker impfen? Der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, erklärt beim aktuell in Berlin stattfindenden... » Weiterlesen

Ist der Medi­kationsplan ein Phantom?

Arzneimittelregime werden aufgrund von Polypharmazie immer vielschichtiger und durch verschiedene Anwendungstechniken immer komplexer [1, 2]. Da die Verantwortung für den korrekten Umgang mit ... » Weiterlesen

Was Listen leisten können

Die Arzneimitteltherapie wird heute zunehmend als Hochrisikoprozess verstanden. In Folge von unerwünschten Arzneimittelereignissen (UAE) kommt es besonders bei älteren Patienten zu ... » Weiterlesen

Apothekerinnen führen Aufnahmegespräche im Krankenhaus

Im Kreiskrankenhaus Prignitz im brandenburgischen Perleberg gibt es seit April einen neuen Service. Zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit wird die Medikation regulär stationär ... » Weiterlesen

Placebo-Effekte durch Worte

Glück ist das Empfinden eines positiven Gefühls und guter Laune, die das Leben erleichtern oder verschönern. Wie wichtig das Empfinden von Glück und positiven Erwartungen auch in der ... » Weiterlesen

Zehn Jahre PharMetrX

Zum zehnjährigen Jubiläum des Doktorandenprogramms PharMetrX der Freien Universität Berlin (Klinische Pharmazie) und Universität Potsdam (Mathematische Modellierung und Systembiologie) fand vom 19... » Weiterlesen