Thema: GKV

AOK

AOK

(Foto: dpa)

Die AOK versteht sich seit über 125 Jahren als größte Krankenversicherung in Deutschland, die für Sicherheit und umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall sorgt. Mehr als 25 Millionen Menschen sind über die AOK versichert – was fast einem Drittel der deutschen Bevölkerung entspricht.

AOK-Vize Hermann: Nicht umsetzbar

Der Vize-Chef der AOK Baden-Württemberg, Dr. Christopher Hermann, lehnt das ABDA/KBV-Konzept ab und hält es „in der Sache nicht umsetzbar » Weiterlesen

Apotheken bekommen Metoprolol seit Montag

Lange hat es gedauert und für Streit gesorgt. Jetzt ist es da: Seit Wochenbeginn liegen die ersten Packungen Metoprolol flächendeckend in den Apotheken » Weiterlesen

Einsparungen müssen Patienten zugutekommen

Das ABDA/KBV-Konzept zur Arzneimittelversorgung bekommt eine Menge Gegenwind. Auch bei der heutigen Vorstellung des Arzneimittelverordnungs-Reports (AVR) kam es zur Sprache. Der einhellige Tenor: Das ... » Weiterlesen

Sechs Berliner Apotheken gewinnen Ausschreibung

Im zweiten Ausschreibungsverfahren der AOK Nordost für parenterale Rezepturen hat die Kasse die Ausschreibungsgewinner ermittelt. Wie die Kasse heute bekannt gab, machten sechs Berliner Apotheken das... » Weiterlesen

Logo-Wirren lassen Kassenfusion platzen

Die Fusion der AOK Saarland, AOK Rheinland-Pfalz und IKK Südwest ist geplatzt. Grund waren offenbar Kommunikationsprobleme. Während sich die drei Kassen über Finanzen, Posten und Standorte einigen ... » Weiterlesen

AOK NordWest bietet Online-Patientenquittung

Die AOK NordWest ist zufrieden mit ihrem Pilotprojekt der AOK-Patientenquittung. Als erste große gesetzliche Krankenkasse in Deutschland bietet sie ihren Versicherten diesen Service: Wer sich ... » Weiterlesen

AOK-Chef: Apotheker nicht unter Generalverdacht stellen

Während die AOK Baden-Württemberg bereits Strafanzeigen gegen Apotheker gestellt hat, die Metoprolol-Rezepte falsch gekennzeichnet haben, sind andere AOKs bei der Einleitung juristischer Schritte ... » Weiterlesen

AOK: Ärzte arbeiten zu wenig für ihr Geld

An unnötig langen Wartezeiten von Kassenpatienten sind nach Darstellung des AOK-Bundesverbandes häufig die Ärzte schuld: Sie arbeiteten zu wenig für das erhaltene Geld, sagte der designierte ... » Weiterlesen

Pro Generika: AOK-Ausschreibung verlängert Patentschutz

Der Branchenverband Pro Generika hat die jüngste AOK-Rabattvertrag-Ausschreibung kritisiert. Damit verlängere die Krankenkassengruppe Patentschutzfristen und verhindere zum Nachteil der AOK-... » Weiterlesen

AOK: Erste Strafanzeige gegen Apotheken unterwegs

Jetzt kommen die Staatsanwälte: Die AOK Baden-Württemberg hat nach eigenen Angaben erste Strafanzeigen gegen Apotheken wegen falsch gekennzeichneter Metoprolol-Rezepte gestellt » Weiterlesen

AOK schreibt 105 Wirkstoffe aus

Während die sechste Tranche der AOK-Arzneimittelrabattverträge noch für einigen Ärger in den Apotheken sorgt, hat die AOK-Gemeinschaft bereits die siebte Ausschreibung gestartet. Sie wurde gestern... » Weiterlesen

Gesundheitskasse Südwest startet erst zum 1. Januar 2012

Die AOK Rheinland-Pfalz, die AOK des Saarlandes und die IKK Südwest werden nun erst zum Jahresbeginn 2012 zur neuen „Gesundheitskasse Südwest“ verschmelzen. Eigentlich wollte man bereits ab ... » Weiterlesen

AOK: DAV trägt Verantwortung für Strafkatalog

Trotz der angekündigten Einschaltung der Staatsanwaltschaft gegen Apotheker wegen fehlerhafter Metoprolol-Rezepte setzt der AOK-Bundesverband auf eine Fortsetzung der Kooperation mit den Apothekern... » Weiterlesen

Bayerische Apotheken sehen mehr Nach- als Vorteile

Nach dem Berliner Blister-Projekt der AOK Nordost, hat nun auch die AOK Bayern Ergebnisse zur „patientenindividuellen Arzneimittel-Verblisterung für Bewohner von Pflegeheimen“ (PIVP) verö... » Weiterlesen

Blisterverband: Mehr Einsparungen als durch Rabattverträge

Was Rabattverträge können, können patientenindividuelle Blister schon lange – das meint jedenfalls der Bundesverband Patientenindividueller Arzneimittelverblisterer e.V. (BPAV). Durch das Stellen... » Weiterlesen

Graue: Hauptverantwortung tragen Betapharm und AOK

Die Hauptschuld an den Abrechnungsfehlern beim Blutdrucksenker Metoprolol trägt nach Ansicht des Vorsitzenden des Hamburger Apothekervereins, Dr. Jörn Graue, die Firma Betapharm » Weiterlesen

BPI fordert Konsequenzen für Abrechnungsmodus

Als Konsequenz aus den Abrechnungsfehlern bei hat der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) eine Korrektur des Abrechnungsverfahren gefordert » Weiterlesen

DAV: Apotheker sollen Fehler der Kassen ausbaden

Aus Sicht des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) will die AOK im Fall der falsch gekennzeichneten Metoprolol-Rezepte vor allem eigene Fehler kaschieren. Das Problem habe seinen Grund in den ... » Weiterlesen

BMG: Apotheker müssen sich an Recht und Gesetz halten

Im Zusammenhang mit den Vorwürfen der AOK wegen falscher PZN hat das Bundesministerium für Gesundheit die Apotheker gemahnt, die Arzneimittelvorschriften einzuhalten » Weiterlesen

AOK schaltet Staatsanwaltschaft ein

Die AOK will wegen der von Apotheken mit einer falschen PZN versehenen -Rezepte die Staatsanwaltschaft einschalten. Allein im Juni seien mehr als 30.000 Fälle bekannt geworden – und hierbei handele... » Weiterlesen

AOK: Hartnäckigkeit war goldrichtig

Die jüngst veröffentlichten GKV-Rechnungsergebnisse für 2010 beflügeln die AOK. „Die Zahlen zeigen, dass die Arzneimittelrabattverträge längst zu einer tragenden Säule der GKV geworden sind. ... » Weiterlesen

AOK: Noch keine Lösung für Metoprolol-Problem

Die AOK Baden-Württemberg und der Deutsche Apotheker Verband (DAV) suchen weiterhin fieberhaft nach einer Lösung für die mit der Einführung der neuen AOK-Rabattverträge zum 1. Juli falsch ... » Weiterlesen

Apotheker in Rheinland-Pfalz beklagen Chaos

1,3 Mrd. Euro haben die gesetzlichen Kassen im vergangenen Jahr durch Rabattverträge gespart. Doch die Verträge haben auch ihre Schattenseiten. Insbesondere die seit Juni geltenden AOK-Rabattverträ... » Weiterlesen

Bundeskartellamt hat keine Bedenken

Das Bundeskartellamt hat kein Problem mit den Grippeimpfstoff-Verträgen der Landesapothekerverbände Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern mit der AOK Nordost. Es handele sich nicht um ... » Weiterlesen

Kassen machen Tempo bei Gesundheitskarte – Nadelöhr Passbild

Nimmt das Datensammelprojekt „elektronische Gesundheitskarte“ nun Gestalt an? Bis Ende des Jahres soll sie zumindest an jeden Zehnten der 70 Millionen gesetzlich Krankenversicherten verteilt sein » Weiterlesen