Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Hospira: erstes Infliximab-Biosimilar

Hospiras Inflectra® (Infliximab) ist der erste monoklonale Antikörper, der in Europa als Biosimilar zugelassen wird. Die Europäische Kommission erteilte die Zulassung für die Behandlung von entzündlichen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Spondylitis ankylosans, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Psoriasisarthritis und Psoriasis. (Hospira, 10.09.2013)

Takeda: Latuda® in der Schweiz erhältlich

Takedas Latuda® (Lurasidone) ist jetzt in der Schweiz auf dem Markt. Damit ist das neue atypische Antipsychotikum im ersten europäischen Land erhältlich. Takeda hat auch einen Antrag auf eine europäische Zulassung gestellt, er ist seit Oktober 2012 bei der EMA anhängig. (Takeda, 10.09.2013)

Piramal: Millionen-Investition in UK

Piramal Healthcare möchte am Standort Morpeth (UK) 11 Mio. US-Dollar (rund 8,3 Mio. Euro) investieren. Damit soll die Produktionskapazität für Hormonprodukte mehr als verdreifacht werden. Mit der Erweiterung will Piramal einer der größten Auftragshersteller in diesem Nischensegment werden. (Piramal, 10.09.2013)

Eisai: Zugangsprogramm für Fycompa®

Eisai richtet für deutsche Patienten ein sogenanntes Named-Zugangsprogramm für Fycompa® (Perampanel) ein. Dies soll ab 2014 so lange die Versorgung von auf Fycompa® eingestellte Patienten sichern, bis das Antiepileptikum wieder regulär auf dem Markt ist. Eisai hatte Fycompa® im Juni nach einer negativen Nutzenbewertung vom Markt genommen. (Eisai, 09.09.2013)

Das könnte Sie auch interessieren

Antiepileptikum Fycompa®

Eisai beantragt weitere EU-Zulassung

Folgen der frühen Nutzenbewertung

Das nächste Antiepileptikum verschwindet vom Markt

Fycompa® (Perampanel) ab 1. Juli 2013 vorübergehend „Außer Vertrieb“

Patientenversorgung weiterhin sichergestellt

Fycompa® (Perampanel) ab 1. Juli 2013 vorübergehend „Außer Vertrieb“

Patientenversorgung weiterhin sichergestellt

Fycompa® (Perampanel) ab 1. Juli 2013 vorübergehend „Außer Vertrieb“

Patientenversorgung weiterhin sichergestellt

Perampanel in der Nutzenbewertung

Eisai im zweiten Anlauf zuversichtlich

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.