Thema: Psychische Krankheiten

Angststörung

Angststörung

Foto: Korta / stock.adobe.com


Magensäure in Schach halten

Sodbrennen ist zum Volksleiden geworden und ebenso zu einer wichtigen Domäne der Beratung. Je nach Symptomausprägung und Schweregrad kann in der Behandlung auf verschiedene Wirkstoffgruppen zurü... » Weiterlesen

In Schweiß gebadet

Die Fähigkeit zu schwitzen ist physiologisch bedeutsam und zentrales Element der körpereigenen Thermoregulation. Abzugrenzen von unserem inneren Überhitzungsschutz ist das emotional bedingte ... » Weiterlesen

Ausgeschlafen

Dass guter, erholsamer Schlaf wichtig ist, wissen wir. Und doch umgeben wir uns mit immer mehr Licht und Lärm, sind ständig erreichbar – alles Faktoren, die uns den Schlaf rauben können. ... » Weiterlesen

Welche Apps gibt es schon auf Rezept?

Obwohl sie schon seit geraumer Zeit verordnet werden können, gehen die sogenannten DiGA – das ist die Kurzform für digitale Gesundheitsanwendungen – an den Apotheken bislang weitestgehend vorbei... » Weiterlesen

Mit dem Tablet gegen die Angst

Angststörungen und Panikattacken lösen unbegründete und übertrieben starke Angst bei Betroffenen aus. Ohne eine Therapie kann die Lebensqualität stark eingeschränkt bleiben. Was aber, wenn bei ... » Weiterlesen

Kopf hoch – wird schon!

Pandemiezeiten sind keine einfachen Zeiten. Das bemerken viele Menschen auch in Bezug auf ihre emotionale Verfassung. Vielfältige Belastungen wirken auf die Psyche ein. Doch auch Körperhaltung und ... » Weiterlesen

Die Corona-News des Tages

Söder wirbt für spezielle Impfangebote an jüngere Politiker / Corona-Krise: Lebenserwartung sinkt in fast allen EU-Staaten / Regierung will einheitliche Erleichterungen für Geimpfte / 10.000 Dosen... » Weiterlesen

Wenn die Psyche ans Herz geht

Depression tritt bei Herzpatientinnen und -patienten umso häufiger auf, je schwerer die körperliche Erkrankung ist. Entstehung, Verlauf und Prognose kardiovaskulärer Erkrankungen werden durch ... » Weiterlesen

Damit kein Auge trocken bleibt

Das trockene Auge ist die häufigste Erkrankung in der augenärztlichen Praxis - mit zahlreichen Risikofaktoren, vielfältigen Symptomen und großem Leidensdruck. Diagnose und Behandlung sind meist ... » Weiterlesen

Genesen – aber nicht gesund

COVID-19 wirft lange Schatten – bei der Mehrzahl der Patienten, auch nach milden Verläufen. Manche Symptome wollen einfach nicht gehen, wie Atemnot und Geruchs- und Geschmacksstörungen. Andere ... » Weiterlesen

Ausgebrannt

Andauernde Müdigkeit, verminderte Leistungsfähigkeit, Erschöpfung, Lustlosigkeit, mangelnde Energie und Niedergeschlagenheit, all das könnten Hinweise auf ein Burnout-Syndrom sein, zu Deutsch auch... » Weiterlesen

Gegen das Pfeifen und Rauschen

Bei Tinnitus pfeift nicht lediglich das Ohr. Oftmals ist ein Tinnitus mit psychologischen Störungen wie Depressionen und Angststörungen assoziiert. Wie Ärzte einen Tinnitus behandeln ist national ... » Weiterlesen

Neue europäische Leitlinie soll den Teufelskreis brechen

Die European Academy of Neurology (EAN) hat eine Leitlinie zum Management des Medikamentenübergebrauchskopfschmerzes publiziert. Sie gibt Präventions- und Therapieempfehlungen, mit denen der „... » Weiterlesen

Lusträuber Arzneistoffe

Die Welt ist voller glücklicher und sexuell aktiver Liebespaare. So vermitteln es uns auf jeden Fall Märchen wie Tristan und Isolde, Shakespeares Theaterstücke wie „Romeo und Julia“ oder auch ... » Weiterlesen

„Pharmakotherapie der Angsterkrankungen“

Die Deutsche Apotheker Zeitung bietet ihren Abonnenten die Möglichkeit, durch das Selbststudium ausgewählter Beiträge und eine anschließende Lernerfolgskontrolle Punkte für die freiwillige ... » Weiterlesen

Pharmakotherapie der Angsterkrankungen

Angst ist eine natürliche emotionale Reaktion auf reale oder empfundene Veränderungen in der Umwelt. Besorgnis und Nervosität werden in belastenden oder bedrohlichen Situationen von jedem Menschen ... » Weiterlesen

Zahl der Migränetage reduzieren

WARNEMÜNDE (ck) | Nach Zahn­karies und Kopfschmerzen vom Spannungstyp ist die Migräne eine der häufigsten Erkrankungen. Sie ist der bedeutsamste Grund für ­Behinderung bei unter 50-Jährigen und... » Weiterlesen

Medizinisches Cannabis unter der Lupe

Medizinisches Cannabis erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig und reichen von Autoimmunerkrankungen über chronische Schmerzen bis hin zu psychiatrischen ... » Weiterlesen

Lavendel

Lavendelarten gibt es eine ganze Reihe, pharmazeutisch relevant ist jedoch Lavandula angustifolia. Die Volksmedizin kennt Lavendel bereits seit dem 16. Jahrhundert. Zahlreiche pharmakologische ... » Weiterlesen

US-Apothekenkette verkauft Cannabidiol-Produkte in 800 Filialen

Großer Cannabis-Deal in den USA: Medienberichten zufolge bietet die US-amerikanische Apothekenkette CVS seit der vergangenen Woche in 800 Filialen Cannabidiol-Produkte an. Ist das in Amerika legal? ... » Weiterlesen

Eine multimorbide geriatrische Patientin

In unserem aktuellen POP-Fall steht eine 91-jährige Patientin mit Hypertonie, Demenz, chronischer Niereninsuffizienz und Angst­störungen im Mittelpunkt. Erschwerend kommen ein Benzodiazepin-Abusus ... » Weiterlesen

Cannabiskonsum mit Folgen

Weltweit ist Cannabis die mittlerweile am häufigsten konsumierte illegale Droge [1]. In der Bundesrepublik Deutschland konsumieren mit einer 12-Monats-Prävalenz von 6,1% der Erwachsenen diese Droge... » Weiterlesen

Freie Apotheker fühlen sich vom BMG ausgeladen

Der Verein Freie Apothekerschaft ist sauer auf das Bundesgesundheitsministerium. Seit Jahren weist der Verein darauf hin, dass Rx-Arzneimittel illegal über Ebay verkauft werden. Nach Angaben des ... » Weiterlesen