Foto: Ольга Тернавская – stock.adobe.com

Dermatologie

Stabile Schutzschicht

Basistherapie bei Neurodermitis

Bei Neurodermitis kann eine konsequente Hautpflege die Ekzemschübe und den lästigen Juckreiz erfolgreich stoppen. Die Basistherapie mit topischen Externa steht daher im Mittelpunkt der Behandlung – und damit eine qualifizierte, fachkundige Beratung zu dieser in der Apotheke. Als Orientierungshilfe für eine evidenzbasierte Empfehlung adäquater Pflegeprodukte hat die Gesellschaft für Dermopharmazie eine aktuelle Stellungnahme herausgegeben. | Von Ines Winterhagen

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.