Wirtschaft

Herstellerrabatte auf neuem Höchststand

Steigerung der Ersparnisse von über 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat vor Kurzem die Einsparungen der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufgrund der Abgabe von rabattbegünstigten Arzneimitteln durch Apotheken für die ersten drei Quartale 2019 veröffentlicht. Laut BMG-Statistik konnten die Krankenkassen in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres durch diese vertraglich vereinbarten Rabatte ... » mehr

Wirtschaft

Er ist mit Abstand der wichtigste Lieferant der Apotheken: der pharmazeutische Großhandel. Die von ihm gewährten Konditionen seien für das Wohl und Wehe ... » Weiterlesen

So unterschiedlich Gesundheitssysteme weltweit auch sind, in einem Punkt stimmen die meisten überein: Werbung für verschreibungspflichtige Arzneimittel in der... » Weiterlesen

Wie sollen die Apotheken in Zukunft für ihre Arbeit bezahlt werden? Diese Frage wird den Berufsstand in den kommenden Monaten intensiv beschäftigen – dafür... » Weiterlesen

Fast alle sprechen darüber, aber niemand sagt, wie es aussehen soll: ein neues langfristiges Honorarkonzept für die Apotheken. Die Honorierung über den ... » Weiterlesen

Die Apotheken erbringen ihre Leistungen zu einem für die Gesellschaft sehr günstigen Preis. Dabei waren sie im Jahr 2016 im Durchschnitt wirtschaftlich ... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 8
Aktuelle Ausgabe
NR. 7