Wirtschaft

Herstellerrabatte auf neuem Höchststand

Steigerung der Ersparnisse von über 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat vor Kurzem die Einsparungen der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufgrund der Abgabe von rabattbegünstigten Arzneimitteln durch Apotheken für die ersten drei Quartale 2019 veröffentlicht. Laut BMG-Statistik konnten die Krankenkassen in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres durch diese vertraglich vereinbarten Rabatte ... » mehr

Wirtschaft

Den Briten und den verbleibenden 27 EU-Ländern stehen durch den Brexit unsichere Zeiten bevor. Am Beispiel der Arzneimittelhersteller wird besonders deutlich, ... » Weiterlesen

Am 1. April wurden die Rabattverträge 10 Jahre alt. Denn seit dem 1. April 2007 sind Apotheken verpflichtet, im Regelfall das Arzneimittel abzugeben, für das ... » Weiterlesen

Als am 10. Oktober 2016 die Explosion eines Ethanolkessels die Fabrik der Qilu Pharmaceutical Company in Jinan erschütterte, war das noch keine Meldung in den ... » Weiterlesen

 Die Apotheke ist die prädestinierte und etablierte Anlaufstelle der Bevölkerung bei leichteren Gesundheitsstörungen. Die Entlastung des Gesundheitssystems ... » Weiterlesen

Im Frühjahr 2016 hat das Bundeswirtschaftsministerium eine Studie zur Weiterentwicklung der Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) in Auftrag gegeben. Die ... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 9
Aktuelle Ausgabe
NR. 8