Wirtschaft

Dokument der Stagnation

Eine Analyse der Daten des Apothekenwirtschaftsberichts 2019

Im Jahr 2018 sank die Zahl der Apotheken in Deutschland um 325 – ein neuer Negativrekord. Im letzten Quartal 2018 ging erstmals auch die Zahl der Apothekenfilialen zurück – deren bemerkenswerter Aufwärtstrend ist damit gebrochen. Mangels anderer Impulse ist die Umverteilung durch Apothekenschließungen zur wichtigsten Wachstumsquelle für die verbleibenden Apotheken ... » mehr

Wirtschaft

Der Onlinekonzern Amazon drängt in immer mehr Bereiche unseres Lebens hinein – das gilt auch für den Gesundheitssektor. Ob Arzneimittelversand, ... » Weiterlesen

Jahr für Jahr werden die zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) abgerechneten Verordnungen im Arzneiverordnungs-Report, im Rahmen der Arzneimittel... » Weiterlesen

Landflucht, Ärztemangel, Digitalisierung, Filialisierung, Fachkräftemangel, demogra­fischer Wandel … Die Liste der Herausforderungen, vor denen die ... » Weiterlesen

Die Zubereitung von Sterilrezepturen ist fachlich und infrastrukturell anspruchsvoll. Die dabei verarbeiteten Substanzen sind zumeist potenziell toxisch, ... » Weiterlesen

Der packungsbezogene Festzuschlag für verschreibungspflichtige Arzneimittel ist die wichtigste Komponente der Apothekenhonorierung. Doch ist diese Honorierung ... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 25
Aktuelle Ausgabe
NR. 24