Foto: pressmaster – stock.adobe.com

Wirtschaft

Zwischen den Zeilen

Wie sich das IGES-Gutachten weiterdenken lässt – ein Meinungsbeitrag

 Knapp vier Jahre nach dem für die Vor-Ort-Apotheken so verhängnisvollen EuGH-Urteil zur Arzneimittelpreisbindung liegt ein Gutachten, erstellt vom renommierten IGES-Institut, unter Beteiligung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), jetzt auf dem Tisch. Das Werk gibt weder Handlungsempfehlungen noch stellt es Forderungen auf – diese lassen sich aber zwischen den Zeilen finden, wie Uwe Hüsgen in seinem folgenden Meinungsbeitrag darstellt. | Von Uwe Hüsgen

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.