Wirtschaft

Dokument der Stagnation

Eine Analyse der Daten des Apothekenwirtschaftsberichts 2019

Im Jahr 2018 sank die Zahl der Apotheken in Deutschland um 325 – ein neuer Negativrekord. Im letzten Quartal 2018 ging erstmals auch die Zahl der Apothekenfilialen zurück – deren bemerkenswerter Aufwärtstrend ist damit gebrochen. Mangels anderer Impulse ist die Umverteilung durch Apothekenschließungen zur wichtigsten Wachstumsquelle für die verbleibenden Apotheken ... » mehr

Wirtschaft

Die Apotheken erbringen ihre Leistungen zu einem für die Gesellschaft sehr günstigen Preis. Dabei waren sie im Jahr 2016 im Durchschnitt wirtschaftlich ... » Weiterlesen

Den Briten und den verbleibenden 27 EU-Ländern stehen durch den Brexit unsichere Zeiten bevor. Am Beispiel der Arzneimittelhersteller wird besonders deutlich, ... » Weiterlesen

Am 1. April wurden die Rabattverträge 10 Jahre alt. Denn seit dem 1. April 2007 sind Apotheken verpflichtet, im Regelfall das Arzneimittel abzugeben, für das ... » Weiterlesen

Als am 10. Oktober 2016 die Explosion eines Ethanolkessels die Fabrik der Qilu Pharmaceutical Company in Jinan erschütterte, war das noch keine Meldung in den ... » Weiterlesen

 Die Apotheke ist die prädestinierte und etablierte Anlaufstelle der Bevölkerung bei leichteren Gesundheitsstörungen. Die Entlastung des Gesundheitssystems ... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 21
Aktuelle Ausgabe
NR. 20