Apotheken-Reform

Apothekenstärkungsgesetz

Apothekenstärkungsgesetz

imago images / Günther Ortmann


Apothekern droht neuer Konflikt zum Rx-Versandverbot

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist von seinem Plan abgewichen, die Rx-Preisbindung teilweise zu öffnen und will nun das Rx-Boni-Verbot im SGB V verankern. Eigentlich müsste sich die ABDA... » Weiterlesen

Der neue Spahn-Plan: Zwischen kluger Lösung und rechtlicher Unsicherheit

Das neue Eckpunkte-Papier zur Reformierung des Apothekenmarktes soll in den kommenden Wochen gesetzgeberisch umgesetzt werden. In den Regierungsfraktionen von Union und SPD erzeugen die Vorschläge ... » Weiterlesen

Notdienstpauschale auf 350 Euro, 100 Millionen Euro für Dienstleistungen

Das Bundesgesundheitsministerium hat ein neues Eckpunkte-Papier zur Reform des Apothekenmarktes vorgelegt. Nach der Einigung innerhalb der Union soll die Einhaltung der Arzneimittelpreisverordnung ... » Weiterlesen

Noweda-Chef schreibt an Politiker

BERLIN (ks) | In der vergangenen Woche hatten sich Union und Bundesgesundheitsministerium auf ein komplettes Verbot von Rx-Boni verständigt. Einzig die SPD hadert mit dieser Lösung des ... » Weiterlesen

Apotheken-Reform: SPD will eigenes Gesetz

BERLIN (bro) | Anfang vergangener Woche schien der Versandhandelskonflikt gelöst zu sein: Die seit Monaten in dieser Frage zerstrittene Union einigte sich auf einen Kompromiss » Weiterlesen

SPD will eigenes Gesetz für Apothekenreform – Verzögerung droht

Dass die SPD-Bundestagsfraktion das Rx-Boni-Verbot nicht einfach mittragen will, hat der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach bereits klargestellt. Nun meldet sich auch die gesundheitspolitische ... » Weiterlesen

Vergütete pharmazeutische Dienstleistungen: Was könnte das sein?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist fest entschlossen, es den Apotheken zu ermöglichen, pharmazeutische Dienstleistungen anzubieten und diese auch mit den Kassen abrechnen zu können. ... » Weiterlesen

Lauterbach: Das Rx-Boni-Verbot ist nicht rechtssicher

Kaum hat sich die Union im Versandhandelskonflikt auf eine gemeinsame Linie – das Rx-Boni-Verbot – geeinigt, droht neuer Ärger: Karl Lauterbach, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im... » Weiterlesen

Noweda: Sofortiges Rx-Versandverbot ist die „einzig richtige Reaktion“

Derzeit werden die Weichen für eine Apotheken-Reform gestellt. Union und BMG haben sich auf ein komplettes Rx-Boni-Verbot verständigt – nun muss sich zeigen, ob die SPD mitzieht. Indessen hat die ... » Weiterlesen

Union einigt sich auf Gleichpreisigkeit und geringeres Honorarplus für Apotheker

In der Union zeichnet sich eine Lösung im Versandhandelskonflikt ab. Nach Informationen von DAZ.online haben sich Fraktionsvertreter mit dem Bundesgesundheitsministerium darauf verständigt, dass es ... » Weiterlesen

Apotheker planen Protestmarsch in Berlin

Die EU-Kommission macht Druck in Sachen Rx-Preisbindung für EU-Versender: Innerhalb von zwei Monaten soll die Bundesregierung Maßnahmen zur Abschaffung der Festpreise auf den Weg bringen. Im ... » Weiterlesen

Reimann: Die Gleichpreisigkeit hat sozialen Charakter

Beim niedersächsischen Apothekertag erklärte Landesgesundheitsministerin Carola Reimann (SPD), die Gleichpreisigkeit von Rx-Arzneimitteln entspreche dem sozialen Charakter der Gesundheitsversorgung... » Weiterlesen

Becker, Bender, Hermann und Maag auf der Interpharm

Die Interpharm ist die größte pharmazeutische Fortbildungsmesse in Deutschland. Doch auch (berufs)politisch ist einiges geboten – auch in diesem Jahr. Denn in Stuttgart werden in der kommenden ... » Weiterlesen

Apotheken-Reform könnte im Juni beschlossen werden

Wie geht es eigentlich weiter mit der geplanten Apotheken-Reform von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)? Zuletzt war es ruhig geworden um die Themen Versandhandel und Apothekenhonorar. Doch ... » Weiterlesen

Dänemark: Apotheker sollen impfen und Folgerezepte ausstellen

In Dänemark steht eine große Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung an. Die konservativ-liberale Minderheitsregierung von Ministerpräsident Lars Lokke Rasmussen hat einen umfassenden ... » Weiterlesen

„Ich persönlich könnte mit dem Rx-Boni-Verbot leben“

Nachdem die ABDA am gestrigen Donnerstag einen eigenen Plan für eine Apotheken-Reform formuliert hat, haben sich am heutigen Freitagvormittag die Gesundheitspolitiker der Unionsfraktion mit der Sache... » Weiterlesen

Maag: Spahn verfolgt keine persönlichen Interessen im Apothekenmarkt

Über die gemeinsame Vergangenheit von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und DocMorris-Vorstandsmitglied Max Müller redet fast niemand mehr. Doch weil Spahn es den EU-Versendern jetzt ... » Weiterlesen

Spahn will Marktanteil-Grenze für DocMorris & Co.

Die Katze ist aus dem Sack: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat der ABDA-Mitgliederversammlung heute seine Pläne für den Apothekenmarkt vorgestellt. Das Rx-Versandverbot will er nicht, ... » Weiterlesen

Auch Schülerinnen und Studentinnen genießen künftig Mutterschutz

Die Große Koalition hat das aus dem Jahr 1952 stammende Mutterschutzgesetz einer Verjüngungskur unterzogen. Am vergangenen Freitag hat der Bundesrat den Änderungen zugestimmt. Das bedeutet auch ... » Weiterlesen

Die meisten Apotheken bleiben verschont

Der Streit um die Neugestaltung der Erbschaftsteuer ist beendet. Dank Befreiungsmöglichkeiten für kleinere Unternehmen und Familienbetriebe können viele Apotheken weiterhin ohne Steuerzahlungen an ... » Weiterlesen

Müssen Apothekenerben künftig zahlen?

Das Bundeskabinett hat heute die Reform der Erbschaftsteuer für Betriebe beschlossen: Grundsätzlich soll das Unternehmensvermögen von der Erbschaftsteuer verschont bleiben, wenn der Erbe das ... » Weiterlesen

FDP und Union sind sich über Eckpunkte einig

Gesundheitsminister Philipp Rösler hat heute seine mit dem Koalitionspartner CDU/CSU abgestimmten „Eckpunkte zur Umsetzung des Koalitionsvertrags für die Arzneimittelversorgung“ vorgestellt. Vor... » Weiterlesen