Praxis

„Eine Aufgabe für das ganze Team!“

Isabel Waltering macht im DAZ-Gespräch Mut für die Implementierung von Medikationsanalysen

du | Wenn es um die Frage geht, ­welche pharmazeutischen Dienstleistungen in Zukunft honoriert werden sollen, dann ist eine Medikationsanalyse sicher ein ganz ­heißer Kandidat. Mit ihre Untersuchung zeigen Dr. Isabel Waltering, Dr. Oliver Schwalbe und Prof. Dr. Georg Hempel Wege auf, wie es gelingen kann, diese pharmazeutische Dienstleistung in den Apotheken zu implementieren. Wir haben mit Dr. Isabel Waltering über die Kon­sequenzen für die Apotheken gesprochen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.