Apotheke und Markt

Sackgasse Antibiotikaresistenz? Back to the Roots

Umckaloabo® bei Atemwegsinfekten

gc | Antibiotikaresistenzen sind kein neues Problem, aber ein hochaktuelles. Die meist von Viren ausgelösten Atemwegsinfektionen zählen zu den Erkrankungen, die häufig unnötig mit Antibiotika behandelt werden – und das Problem triggern. Um Ausmaß und Dauer viraler Atemwegsinfektionen zu verringern, eignet sich vielmehr der antiinfektive Extrakt EPs® 7630 aus Pelargonium sidoides (Umckaloabo®).

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.