Thema: Gesundheitsrecht

Arzneimittelgesetz

Arzneimittelgesetz

Foto: rcx / stock.adobe.com


PKV-Verband warnt vor Aufweichung der Rx-Preisbindung

Was passiert, wenn man die „alte“ Rx-Preisbindung aus dem Arzneimittelgesetz streicht? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Nun mischt sich auch der PKV-Verband in die Diskussion ein und hä... » Weiterlesen

Spahn: „Mir geht es um die Gleichpreisigkeit“

Apotheker und Rechtsexperten sorgen sich um die Zukunft der Rx-Preisbindung, denn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will das „alte“ Rx-Boni-Verbot aus dem Arzneimittelgesetz streichen. ... » Weiterlesen

Union und SPD: Rx-Boni-Verbot für Privatversicherte schwer zu retten

Die Arzneimittelexperten von Union und SPD machen den Apothekern beim Erhalt des „alten“ Rx-Boni-Verbots im Arzneimittelgesetz wenig Hoffnung. CDU-Arzneimittelexperte Michael Hennrich hat bei der ... » Weiterlesen

Apotheker wollen mit Spahn im Gespräch bleiben

Die ABDA-Mitgliederversammlung ist sich einig: In der Vorbemerkung zu ihrer Stellungnahme zum Apotheken-Stärkungsgesetz wird die Standesvertretung nun den Gesetzgeber auffordern, auf die vorgesehene ... » Weiterlesen

Alles entschieden? Nur wenn die Apotheker es so akzeptieren!

Die EU-Kommission fordert von Deutschland, die Preisbindung für EU-Versender im Arzneimittelgesetz zu streichen – und die Bundesregierung hat ihr jetzt mitgeteilt, dass dies im Referententwurf für... » Weiterlesen

Spahn informiert EU: „Alte“ Preisbindung für EU-Versender wird gestrichen

Das Bundesgesundheitsministerium bleibt dabei: Paragraf 78 Absatz 1 Satz 4 des Arzneimittelgesetzes soll gestrichen werden. Das darin enthaltene, 2012 vom Bundestag beschlossene Rx-Boni-Verbot soll ... » Weiterlesen

Mand: „Das Gesetz erfüllt nicht einmal den eigenen Anspruch“

Der Apothekenrechtsexperte Dr. Elmar Mand warnt schon seit Wochen davor, die im Arzneimittelgesetz normierte Preisbindung für EU-Versandapotheken zu streichen. Der mittlerweile vorliegende ... » Weiterlesen

Kammer warnt vor Streichung des „alten“ Rx-Boni-Verbots

Die Standesvertretungen der Apotheker sind sich uneins: Ist der Entwurf des Apotheken-Stärkungsgesetzes eine Gefahr oder eine Chance für die Apotheken? Die Pläne zum Apothekenhonorar und zu den ... » Weiterlesen

Polen will Rx-Versand doch nicht erlauben – wegen Boni-Konflikt in Deutschland

Der Versandhandelskonflikt in Deutschland hat erste internationale politische Auswirkungen: Die polnische Regierung will laut mehreren übereinstimmenden Medienberichten in letzter Minute ein ... » Weiterlesen

Oxytocin: Ministerium stellt Versorgungsmangel fest

Wie am Wochenende beim westfälisch-lippischen Apothekertag bereits von Jens Spahn angekündigt, hat das Bundesgesundheitsministerium am heutigen Montag erneut einen Versorgungsmangel offiziell ... » Weiterlesen

Graue: „Rx-Versandverbot bleibt die konsequente Reaktion“

Dr. Jörn Graue, der Vorsitzende des Hamburger Apothekervereins, sieht im neuesten Eckpunktepapier nicht die erhoffte Alternative zum Rx-Versandverbot. Besonders kritisiert er, dass die Regelung ... » Weiterlesen

BMG will mehr Transparenz bei patientenindividuellen Arzneimitteln

Bei „neuartigen Therapien“ (ATMP) ist die Datenlage häufig dünn. Das Bundesgesundheitsministerium will die Transparenz bei diesen Präparaten erhöhen: So sieht das geplante Arzneimittelgesetz ... » Weiterlesen

Fragwürdige Heilpraktiker-Therapien im Fokus

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will für mehr Arzneimittelsicherheit sorgen, indem er die Möglichkeiten von Heilpraktikern beschränkt. Sie sollen künftig nur noch im Ausnahmefall ... » Weiterlesen

Valsartan: Welche Ansprüche haben die Patienten?

BERLIN (ks) | Nach wie vor beunruhigen die Valsartan-Rückrufe Patienten und ihre Angehörigen. Auch wenn weiterhin nicht klar ist, in welchem Maße die einzelnen Präparate mit NDMA kontaminiert sind... » Weiterlesen

Lauterbach will Arzneimittelaufsicht „zentralisieren“

Die sogenannte Lunapharm-Affäre könnte noch in diesem Herbst gesetzgeberische Aktivitäten auf Bundesebene nach sich ziehen. Prof. Karl Lauterbach, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im... » Weiterlesen

Warnhinweise sollen schneller in den Beipackzettel

daz | Ordnet das BfArM die Aufnahme von Warnhinweisen in die Packungsbeilagen an, können Hersteller dies mit juristischen Mitteln verzögern. Die Grünen-Fraktion im Bundestag will das ändern. ... » Weiterlesen

Einzelimport – was Apotheker wissen müssen

Unter welchen Voraussetzungen darf man Arzneimittel aus dem Ausland importieren? Braucht man immer ein Rezept? Oder nur bei Verschreibungspflichtigem? Darf man Importarzneimittel an Lager halten? Ü... » Weiterlesen