Thema: Gesundheitsrecht

Arzneimittelgesetz

Arzneimittelgesetz

Foto: rcx / stock.adobe.com


Wiederholt sich der Fall Bottrop?

Gegen den Inhaber einer Chemnitzer Apotheke wurde laut der dortigen Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz und Abrechnungsbetrugs ... » Weiterlesen

Rx-Arzneimittel ohne Rezept: Ist das im Notfall erlaubt?

In der Apotheke, kommt man immer wieder in die Situation, dass verschreibungspflichtige Arzneimittel ohne Rezept verlangt werden. Das Arzneimittelgesetz spricht hier eine eindeutige Sprache: Die ... » Weiterlesen

Verkanntes Potenzial

§ 36 Arzneimittelgesetz, was war das noch gleich? Jetzt fällt es wieder ein! Das war die Standardzulassung, die Befreiung von der Pflicht zur Einzelzulassung, wenn Qualität, Wirksamkeit und ... » Weiterlesen

Nach Verdünnung sechs Stunden haltbar?

Von Christian Heckmann | Rund um die Herstellung bzw. Aufbereitung der Corona-Impfstoffe gibt es, gerade seit Beginn der Regelversorgung, viele Mythen und Unwägbarkeiten bezüglich der Haltbarkeiten ... » Weiterlesen

Lange fällig und doch unerwartet

Künftig sollen alle Regelungen für Tierarzneimittel aus dem Arzneimittelgesetz gestrichen und in ein neues Tierarzneimittelgesetz überführt werden. Inhaltlich soll das neue Gesetz eine bereits vor... » Weiterlesen

Neuordnung des Tierarzneimittelrechts im Eiltempo

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat den Entwurf für ein neues Tierarzneimittelgesetz vorgelegt. Alle Regelungen für Tierarzneimittel sollen aus dem Arzneimittelgesetz entfernt und in einer ... » Weiterlesen

Ein Fall für die Apothekenaufsicht?

Mit der grundlegenden Reformierung des deutschen Arzneimittelgesetzes (AMG) im Jahr 1976 begann in Deutschland die Überwachung sämtlicher Betriebe und Einrichtungen, die Arzneimittel herstellen oder... » Weiterlesen

Amtlich inspiziert

Immer wieder berichten Medien von behördlich angeordneten Apothekenschließungen. Derartige Skandal-Meldungen verunsichern die Allgemeinheit und verärgern das gesamte Apothekenteam – immerhin ... » Weiterlesen

Marktüberwachung, regionale Sonderregeln und Alltagserleichterungen

Die geplante SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung soll den regional zuständigen Behörden einen weiten Spielraum geben, Abweichungen vom Arzneimittelgesetz oder von der ... » Weiterlesen

Neue Anzeigen gegen Quoka wegen rezeptfreier Zopiclon-Tabletten

Der Verein Freie Apothekerschaft beackert das Thema apotheken- und rezeptpflichtige Arzneimittel auf Online-Marktplätzen seit Jahren. Dabei ist der Verein auf der Internetplattform Quoka ... » Weiterlesen

Weg frei für potenziell wirksame Arzneimittel gegen COVID-19

Das Bundesgesundheitsministerium hat am 27. Februar 2020 nach § 79 Absatz 5 des Arzneimittelgesetzes den Versorgungsmangel mit zugelassenen Arzneimitteln zur Behandlung einer SARS-CoV-2-Infektion ... » Weiterlesen

EuGH-Generalanwalt: Keine Arzneimittelmuster für Apotheker

Die Frage, ob pharmazeutische Unternehmen kostenlose Arzneimittelmuster an Apotheker abgeben dürfen, ist schon lange umstritten. Die Vorgaben, die das Arzneimittelgesetz zu solchen Mustern macht, ... » Weiterlesen

Polens Apothekenketten warnen vor sinkender Apothekenzahl

In Polen zeigt die im Juni 2017 in Kraft getretene Re-Regulierung des Apothekenmarktes unter dem Motto „Apotheken den Apothekern“ (AptekaDlaAptekarz) Wirkung: Die Apothekenzahl sinkt. Dies ... » Weiterlesen

Supermarkt darf bei OTC per Video beraten

OTC-Arzneimittel im Supermarkt ohne die Anwesenheit einer fachkundigen Person, die die Kunden bei Bedarf beraten kann, geht das? Der niederländische Verband der Drogeriebetreiber meint, nein, und hat... » Weiterlesen

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Lunapharm-Geschäftsführerin

Nach langen Ermittlungen hat die Staatsanwaltschaft Potsdam jetzt Anklage im Fall Lunapharm erhoben: Neben der Geschäftsführerin des Unternehmens sind auch der Betreiber der griechischen Apotheke, ... » Weiterlesen