Leitbilddebatte

In sechs Schritten zum Leitbild

Hamburg - 20.11.2013, 10:39 Uhr


Wie soll die „Basis“ in die Leitbilddebatte eingebunden werden? Dazu habe die ABDA inzwischen einen Plan entwickelt, erklärte Kai-Peter Siemsen, Präsident der Apothekerkammer Hamburg, bei der gestrigen Kammerversammlung in der Hansestadt und stellte ein sechsschrittiges Konzept vor.

Am Anfang steht die Vorstellung des Prozesses in den Mitgliedsorganisationen. In Hamburg werde es dazu am 23. Januar 2014 einen Diskussionsabend mit ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold geben. Anschließend werde mit zentraler Unterstützung der ABDA eine Internet-Plattform bereitgestellt, auf der alle Apotheker ihre Meinungen und Erwartungen zu relevanten Themen formulieren und aktiv diskutieren könnten. Außerdem sollten die Apotheker dort einen Fragenkatalog beantworten. In Hamburg sei geplant, diese Plattform für drei Wochen im Februar zu öffnen. Der dritte Schritt sei die Zusammenfassung der Ergebnisse in den Mitgliedsorganisationen. Dazu werde der Vorstand der Apothekerkammer Hamburg im März eine Arbeitsgruppe einsetzen, die auf der Grundlage der vorherigen Schritte Vorschläge für das Leitbild erarbeiten und einen weiteren Fragebogen beantworten soll.

Als vierter Schritt sollen Anfang April 2014 Vertreter aller Mitgliedsorganisationen zu einem Konvent unter dem Titel „Weiterentwicklung der öffentlichen Apotheken in Deutschland“ zusammenkommen. Dort soll eine erste Fassung des Leitbildes entstehen. Als fünfter Schritt sei geplant, diese Fassung für zwei Wochen im Mai allen Apothekern online zur Verfügung zu stellen. Dann sollen gezielt einzelne Kapitel kommentiert werden können. Eine offene Diskussion sei dann allerdings nicht mehr vorgesehen. Bei einer weiteren Tagung im Mai sollen die Kommentare ausgewertet werden.

Das Ziel sei, die finale Fassung des Leitbildes am 25. Juni 2014 in der Mitgliederversammlung der ABDA vorzustellen. Beim Deutschen Apothekertag 2014 in München solle dann das neue Leitbild angenommen und der Öffentlichkeit präsentiert werden, erläuterte Siemsen.


Thomas Müller-Bohn


Das könnte Sie auch interessieren

Schmidt und Arnold stellen Fahrplan zum neuen Leitbild vor

Konvent im Frühjahr, Leitbild im Herbst

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Leitbild-Kommentare werden gesichtet

Schnelle Überarbeitung

Ein Rückblick auf das Jahr 2014

Vom Leitbild zum Perspektivpapier

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch