DAZ aktuell

Nach Corona bitte Blut spenden

Aufruf der Universitätskliniken

st/ral | Wer Corona überstanden hat, ist immun gegen die Infektionskrankheit. Davon geht man derzeit aus und will dies nun gezielt nutzen. Verschiedene Unikliniken rufen Ex-Corona-Patienten dazu auf, Blut zu Testzwecken zu spenden.
Foto: Gina Sanders – stock.adobe.com

Die Suche nach möglichen Wirkstoffen gegen SARS-CoV-2 läuft weiter auf Hochtouren. Um schwere COVID-19-Krankheitsverläufe behandeln zu können, setzen einige Forscher nun auf Antikörper sowie T-Lymphozyten gesundeter Patienten. Hierzu sollen nun in Hannover und Münster entsprechende Studien anlaufen. Die Idee ist dabei gar nicht so neu, erklärt Professor Blasczyk, Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH): „Das ist früher schon ganz oft gemacht worden – gegen Masern, gegen Mumps, gegen Polio. Das ist später verlassen worden, weil es Impfstoffe gab.“ Die MHH habe Kontakt mit den chinesischen Kollegen in Wuhan aufgenommen und festgestellt, dass dort bereits große Mengen Plasma gesammelt worden und klinische Studien in Vorbereitung seien. Daraufhin hat die MHH vergangene Woche selbst einen Aufruf gestartet. Das Ganze sei ein klinisches Experiment. Man wisse nicht, ob eine der Behandlungsmaßnahmen überhaupt funktioniere. Aber man müsse es versuchen, weil es derzeit keine alternativen Behandlungsmöglichkeiten gebe. Bis zur Zulassung der Immuntherapie können aber noch gut drei Monate vergehen. |

Das könnte Sie auch interessieren

Johnson & Johnson startet mit Lieferung

Die Corona-News des Tages

Lockerungen bei Maskenpflicht? 

Die Corona-News des Tages

Corona-Impfstoff: Johnson & Johnson verschiebt Europa-Start

Die Corona-News des Tages

EMA startet Prüfverfahren für chinesischen Corona-Impfstoff

Die Corona-News des Tages

STIKO-Chef: „Keine Empfehlung für alle gesunden Kinder zu erwarten“

Die Corona-News des Tages

STIKO-Empfehlung für Kinderimpfungen

Die Corona-News des Tages

EMA entscheidet Freitag über Corona-Impfstoff für Kinder

Die Corona-News des Tages

Merkel mahnt und macht Mut: 'Werden das Virus gemeinsam besiegen'

Die Corona-News des Tages

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.