Foto: asolo79 – stock.adobe.com

Management

Workaholic

Wenn die Arbeit zur Sucht wird

Hohe Erwartungen an den Erfolg der Apotheke und an sich selbst führen dazu, dass Inhaber zuweilen enormen Druck aufbauen. Sie steigern sich in die Arbeit hinein, sind hoch ­motiviert, erhöhen den Einsatz und ignorieren dabei den Erschöpfungszustand. Ein Burn-out droht. Wie kann man frühzeitig gegensteuern?

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement