DAZ aktuell

Apotheken aus aller Welt

STUTTGART (diz). Urlaubszeit ist Reisezeit ist Fotozeit. Wer als Apotheker, PTA, PKA oder als Pharmaziestudierender auf Reisen geht, wird wohl auch im Urlaub nie ganz den "pharmazeutischen Blick" verlieren. Fremde Apotheken an entfernten Orten werden ihn immer wie magisch anziehen und seinen Blick fesseln. Drücken Sie auf den Auslöser Ihrer Kamera. Statt Ansichtskarte: Schicken Sie uns Ihre Fotos von ausländischen Apotheken!

Zeigen Sie Ihre Apotheken-fotos den anderen DAZ-Lesern. Besonders in den Bann gezogen wird man von exotischen Apotheken weit weg von Europa, die zum Teil ganz anders sind als die in unserer westlichen Welt. Aber auch Apotheken in europäischen Ländern haben oft ein anderes Aussehen als in Deutschland. Die schönsten Fotos veröffentlichen wir fortlaufend in einer Foto-Galerie auf unserer DAZ.online-Internetseite. Und unter allen Einsendungen verlosen wir am Ende des Wettbewerbs fünf interessante Preise (Fachbücher, Sachbücher, Hörbücher). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schicken Sie uns Ihr Foto bitte per E-Mail an apothekenfoto@deutscher-apotheker-verlag.de.

Schreiben Sie bitte dazu, wo Sie diese Apotheke fotografiert haben und zu welcher Berufsgruppe Sie gehören. Einsendeschluss ist der 31. August. Wir freuen uns auf Ihre Apothekenfotos!

Und hier noch das Kleingedruckte: Mit der Teilnahme am Wettbewerb räumt der Teilnehmer dem Deutschen Apotheker Verlag an den eingesandten Fotos unwiderruflich ein einfaches, übertragbares, zeitlich und räumlich unbeschränktes Recht zur Nutzung ganz oder in Teilen für alle Nutzungsarten in körperlicher und unkörperlicher Form ein, insbesondere das Recht der Veröffentlichung, der Vervielfältigung und Verbreitung in allen Medien und sämtlichen Vertriebs- und Verbreitungskanälen. Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er der Urheber der eingesandten Bilder ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an den Fotos verfügen kann. Der Teilnehmer bestätigt weiterhin, dass die von ihm eingesandten Fotos frei von Rechten Dritter sind; insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind und dass Schutzrechte Dritter durch diese Nutzungen nicht verletzt werden. Etwaige Ansprüche Dritter erfüllt der Teilnehmer bzw. hält den Deutschen Apotheker Verlag davon frei. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass sein Name als Urheber genannt wird. Für das Veröffentlichen von Fotos im Rahmen der Veröffentlichungsbedingungen werden keine Honorare und keine Vergütung bezahlt.

Österreich, Wien
Portugal, Lissabon
Polen, Posen
Lettland, Riga
Spanien, Barcelona
Ungarn, Budapest
Fotos: Ziegler

Das könnte Sie auch interessieren

Apothekerin Margit Schlenk über ihre Erfahrungen mit Telepharmazie

„Es geht um Empathie“

Was bei der Veröffentlichung von Fotos beachtet werden muss

Werbung mit eigenen Mitarbeitern

Maskenausgabe-Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen

Corona-Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen

Besser führen dank Feedback aus dem Team

Der blinde Fleck

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.