50 Jahre PTA-Beruf

Hoch soll sie leben!

50 Jahre PTA-Gesetz – die größte Berufsgruppe in der Apotheke feiert Geburtstag

Still und heimlich findet in diesen Tagen ein Jubiläum statt, das zumindest in der Apothekenwelt mehr Aufmerksamkeit verdient hätte: Vor 50 Jahren, am 18. März 1968, verabschiedete der Deutsche Bundestag in Bonn das „Gesetz über den Beruf des PTA“. Damit schlug die Geburtsstunde der heute in der Apotheke größten Berufsgruppe. Anfangs heftig umstritten und von der ... » mehr

Politik

Die Apotheker in der Schweiz haben es nicht leicht, betrachtet man das Umfeld, in dem sie sich bewegen: selbstdispensierende Ärzte, Drogerien, die OTC-... » Weiterlesen

Quo vadis, Standesvertretung?Der Apothekenmarkt ist ein besonderer, und auch die Standesvertretung der Apotheker weist einige Besonderheiten auf – nicht ... » Weiterlesen

Österreich gehört in Europa zu den Ländern mit einem stärker regulierten Apothekenmarkt. Niederlassungsbeschränkungen und das Verbot des kompletten Fremd... » Weiterlesen

Das Gesundheitssystem der Niederlande gilt als eines der effizientesten und fortschrittlichsten der Welt. Im Euro Health Consumer Index, der die ... » Weiterlesen

Was ist noch erlaubt? Das neue AntikorruptionsgesetzNoch im ersten Halbjahr 2016 wird wohl das neue Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen in... » Weiterlesen

Die Methode zur Anpassung des Festzuschlags hat sich zur entscheidenden Frage für die Zukunft der Apothekenhonorierung ent­wickelt (siehe DAZ 2015, Nr. 45, S... » Weiterlesen