Politik

Politiker durch Evidenz überzeugen

„Stuttgarter Gespräche“ zum Thema „Apotheken nach der Bundestagswahl“

Womit müssen die Apothekerinnen und Apotheker nach der Bundestagswahl 2017 rechnen? Läuft alles so weiter, wie gehabt? Oder stehen größere – vielleicht sogar grundlegende – Veränderungen im Gesundheitssystem an? Mehr als zehn Wochen nach der Wahl diskutierte Prof. Andreas Kaapke bei seinen traditionellen „Stuttgarter Gesprächen“, die jedes Jahr in ­Zusammenarbeit... » mehr

Politik

Quo vadis, Standesvertretung?Der Apothekenmarkt ist ein besonderer, und auch die Standesvertretung der Apotheker weist einige Besonderheiten auf – nicht ... » Weiterlesen

Österreich gehört in Europa zu den Ländern mit einem stärker regulierten Apothekenmarkt. Niederlassungsbeschränkungen und das Verbot des kompletten Fremd... » Weiterlesen

Das Gesundheitssystem der Niederlande gilt als eines der effizientesten und fortschrittlichsten der Welt. Im Euro Health Consumer Index, der die ... » Weiterlesen

Was ist noch erlaubt? Das neue AntikorruptionsgesetzNoch im ersten Halbjahr 2016 wird wohl das neue Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen in... » Weiterlesen

Die Methode zur Anpassung des Festzuschlags hat sich zur entscheidenden Frage für die Zukunft der Apothekenhonorierung ent­wickelt (siehe DAZ 2015, Nr. 45, S... » Weiterlesen

Die Abgabe verschreibungspflichtiger Fertigarzneimittel an Versicherte der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist die häufigste Tätigkeit in den meisten ... » Weiterlesen