Cannabis-Legalisierung

Vor dem „Kiffen“ in die Apotheke?

Die Offizin als mögliche Cannabis-Verkaufsstelle – ein Pro und Kontra

Eine neue Bundesregierung, bestehend aus der Ampel-Koalition, könnte eine Veränderung in der Drogenpolitik einläuten und den Umgang mit Cannabis als Genussmittel grundlegend erneuern. Es gibt Stimmen, die eine Abgabe bzw. den Verkauf durch Apotheken befürworten. Was spricht für, was spricht gegen das legale Cannabis aus der Offizin? mp/eda » mehr

Politik

Seit dem Jahr 2012 sind Lücken in der Bereitstellung von Arzneimitteln durch die pharmazeutischen Unternehmen zunehmend zu einem Ärgernis in der Offizin ... » Weiterlesen

Die Forderungen der Apotheker nach einer (angemessenen) Honoraranpassung ihrer geleisteten Arbeit stoßen bei den Entscheidungsträgern in Politik und ... » Weiterlesen