Diabetischer Fuß


(Foto: Bernhard Schmerl / stock.adobe.com)

Was Apotheker über diabetische Polyneuropathie wissen müssen

Die diabetische Polyneuropathie ist eine Schädigung multipler Nerven, die als Komplikation eines bestehenden Diabetes mellitus entsteht. Sie gehört zu den häufigsten Folgeschäden eines Diabetes...
» Weiterlesen

Ungewöhnliche Trockenheit, starke Schwielen und Druckstellen sind typische Warnzeichen für einen neuropathischen Fuß. (Foto: ARC Photography / stock.adobe.com)

Gut beraten beim diabetischen Fuß

Wie kann die Apotheke zum Thema „diabetischer Fuß“ beraten? Auf welche Warnzeichen sollten Patienten achten? Und welche prophylaktischen Maßnahmen können Patienten beachten, damit diabetische ...
» Weiterlesen

Pressemeldung präsentiert von

Das 1x1 des Eisprungs kurz erklärt

ellaOne® ― weil auch die Zyklus-App nicht immer recht hat

Der Eisprung kann am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Zyklus liegen. Zyklusberechnungen sind also nicht möglich. Lesen Sie hier, was das für die Beratung zur Notfallverhütung bedeutet » mehr

Mit einer Patientenschulung und effektiver Druckentlastung, kann weiteren Fußläsionen vorgebeugt werden. (b / Foto: M.Dörr & M.Frommherz / stock.adobe.com)

Krankheitsbild diabetischer Fuß

Der diabetische Fuß ist eine durch schlecht heilende chronische Wunden des Fußes gekennzeichnete Komplikation des Diabetes mellitus und zählt zu den klinischen Formen der sensomotorischen ...
» Weiterlesen