Das starke Duo:LomaHerpan+LomaProtect

Sommer, Sommer,… Lippenherpes?

27.06.2014, 23:59 Uhr


Im Sommer rückt Sonneneinstrahlung als Hauptauslöser für Herpesausbrüche in den Fokus. UV-Strahlung verursacht Mikro- verletzungen an den Lippen und macht diese angreifbar für HSV. Speziell wenn Stress und Sonne zusammenkommen, wie z.B. bei der Anreise in den Sommerurlaub, kommt es bei Betroffenen häufig zum Herpesausbruch.

Doch man kann sich schützen. Damit es gar nicht erst zum Ausbruch kommt, sollten Menschen, die regelmäßig zu Lippenherpes neigen, stets auf einen hohen UV-Schutz achten. Eine weitere Möglichkeit: Für hochkonzentrierten Melissenextrakt konnte in mehreren Studien gezeigt werden, dass er nicht nur den Herpesschub verkürzt, sondern zusätzlich gesunde Zellen schützt. Melissenextrakt inaktiviert HSV und blockiert Rezeptoren an den Epithelzellen, wodurch die Viren nicht an die Zelle binden können. Die Zellen können dank dieser Blockade nicht mehr infiziert werden.  

LomaHerpan® enthält hochkonzentrierten Melissenextrakt in standardisierter Qualität. Es sollte bei den ersten Anzeichen eines drohenden Herpesschubs aufgetragen werden. Als einziges lokales Virustatikum wirkt LomaHerpan® nachweislich 2fach bei Lippenherpes: Die Creme inaktiviert die Viren und schützt gesunde Zellen. Das Arzneimittel ist bereits für Kinder ab 1 Jahr und auch für Schwangere zugelassen.

LomaProtect® wurde speziell für die bläschenfreie Zeit entwickelt. Der Pflegestift schützt empfindliche Lippen mit Lichtschutzfaktor 30 und Melissenextrakt. Hochwertige Wachse und Öle bauen die Lippen nachhaltig auf. 

Hier geht’s zur Online-Fortbildung.

www.lomaherpan.de

LOMAHERPAN Creme. Wirkst.: Trockenextr. aus Melissenblättern. Zus.: 5 g Creme enthalten 0,05 g Trockenextr. aus Melissenblättern (65-75:1); Auszugsmittel: Wasser. Sonst. Bestandt.: Benzyalkohol, Cetomacrogol 1000, Ethylenglycolmono/distearat, weißes Vaselin, gereinigtes Wasser. Anw.: Linderung der Beschw. bei Herpes simplex. Gegenanz.: Überempfindlichk. gg. Melissenblätter-Trockenextrakt oder einem d. sonst. Bestandt., Kdr. unter  1 Jahr. Warnhinw.: Keine.  Nebenw.: Urtikaria, Exantheme, Hautrötungen. Apothekenpflichtig. Stand: 01/2013. InfectoPharm Arzneimittel, Von-Humboldt-Str. 1, 64646 Heppenheim


Ilona Kern


Das könnte Sie auch interessieren

Bronchialsekret erhält Infektiosität von Influenza-Viren in Aerosolen

Grippe-Gefahr auch im Sommer

Magenfreundliche Sommerzeit

Sommer ohne Magenbeschwerden

Problematische Selbstmedikation bei einer älteren Patientin

Kreislaufschwäche im Sommer

Melissenextrakt als pflanzliche Therapieoption bei Lippenherpes

Mit Pflanzenpower gegen die Bläschen

Mückenschutz daheim und in den Tropen

Für einen Sommer ohne Stiche