Beratungs-Quickie

Lästige Bläschen bei Herpes labialis

München / Stuttgart - 01.06.2017, 15:00 Uhr

Herpesbläschen: Antivirale Cremes am Besten mit Wattestäbchen auftragen. (Foto: kopitinphoto / Fotolia)

Herpesbläschen: Antivirale Cremes am Besten mit Wattestäbchen auftragen. (Foto: kopitinphoto / Fotolia)


Welche Informationen sind bei einem Beratungsgespräch in der Apotheke für den Patienten wichtig? Im Beratungs-Quickie stellen wir jeden Donnerstag einen konkreten Patientenfall vor. Diesmal geht es um eine Verordnung über ein antivirales Dermatikum für eine Frau, die an Lippenherpes erkrankt ist.

Formalien-Check

Verordnet ist eine N1-Packung (2 g) Triapten® Antiviralcreme. Die Verordnung ist vollständig und eindeutig. Der Arzt erlaubt den Aut-idem-Austausch. Rabattverträge, sofern vorhanden, sind daher zu beachten. Die Kundin ist gebührenpflichtig. Ab Ausstellungsdatum ist die Verordnung einen Monat gültig.



Manuela Kühn, Apothekerin
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.