Apotheker helfen e.V.

Neuer Film: Hilfe für Menschen in Not

Stuttgart - 24.02.2014, 14:45 Uhr


Die Hilfsorganisation „Apotheker helfen e.V.“, eine von Apothekern getragene, weltweit tätige gemeinnützige Nichtregierungsorganisation (NGO) mit Sitz in München, verfolgt das Ziel, die Gesundheitsversorgung von hilfsbedürftigen Menschen zu verbessern, insbesondere auch in Krisengebieten. In einem kurzen Film stellt die Organisation ihre weltweite Arbeit vor.

Geschäftsführerin Nina Ehrle erklärt: „Unsere Stärke liegt in der schnellen und sicheren Bereitstellung von Arzneimitteln, medizinischen Hilfsgütern und pharmazeutischer Kompetenz im Krisenfall. Unser Ziel ist es, die Gesundheitsversorgung von hilfsbedürftigen Menschen nachhaltig zu verbessern. Dabei leisten wir nicht nur Akutversorgung, sondern engagieren uns auch langfristig.“ „Apotheker helfen e.V.“ arbeitet mit international anerkannten, erfahrenen Hilfsorganisationen zusammen.

Besonders liegt der Hilfsorganisation ein Projekt im Senegal am Herzen: Die Mutter-Kind-Station in Toubab Dialaw im Westen Senegals, die Projektkoordinator Dr. Gerhard Gensthaler im Januar 2012 eröffnet hat, ist ein voller Erfolg, berichtet die Organisation. Über 90 Kinder haben hier unter hygienischen Bedingungen bereits das Licht der Welt erblickt. Die Hebammen bieten zudem Kurse für werdende und junge Mütter an, heißt es in einer Pressinformation dazu. Dieser Erfolg habe dazu geführt, dass „Apotheker helfen“ seit 2014 mit dem Bau einer neuen Maternité in dem abgelegenen senegalesischen Dorf Medina Thioub begonnen habe.

Das Video zeigt Originalszenen aus der Maternité in Toubab Dialaw und den Baubeginn in Medina Thioub. Weitere Infos über die Arbeit von „Apotheker helfen“ und alle Projekte sowie Spendenmöglichkeiten finden Sie unter www.apotheker-helfen.de.

Das Video sehen Sie, wenn Sie hier klicken.


DAZ.online


Das könnte Sie auch interessieren

Apotheker-Hilfsorganisationen unterstützen weltweit Projekte

Denn es liegt im Geben, dass wir erhalten

Apotheker helfen e.V.

Neue Apotheke in Tansania

APOTHEKER HELFEN e.V. feiert Jubiläum

Die Projekte gehen nicht aus

Leistungsbericht 2016 der Apotheker ohne Grenzen e. V.

Unermüdlicher Einsatz

Apotheker helfen e.V. bittet um Mitarbeit und Spenden

Wer will in Nepal helfen?

Viele Entwicklungsprojekte in der Dritten Welt

Hilfswerke tauschen sich aus

Für „Familienherberge Lebensweg“ in Illingen-Schützingen

Hilfswerk der baden-württembergischen Apotheker ruft zum Spenden auf