Vorstandswahl beim LAV Niedersachsen

Wolf wieder gewählt

Hannover - 06.11.2009, 10:21 Uhr


Heinz-Günter Wolf wurde am 4. November erneut in seinem Amt als Vorsitzender des Landesapothekerverbandes Niedersachsen bestätigt. Auch seine beiden Stellvertreter

Für Wolf ist dies bereits die sechste Amtsperiode als Vorsitzender des Verbandes. Der 62-Jährige steht schon seit 20 Jahren an der Spitze des Verbandes und wurde nun für weitere vier Jahre gewählt. Seit 2005 ist Wolf auch Präsident der ABDA. Seine Apotheke befindet sich in Hemmoor im Landkreis Cuxhaven. Nach seiner Wiederwahl erklärte Wolf: „Wir werden uns auch künftig für die unabhängige, sichere und flächendeckende Arzneimittelversorgung in Niedersachsen einsetzen. Dabei ist es uns in den kommenden vier Jahren ein besonderes Anliegen, das Netzwerk zu unseren Partnern im Gesundheitswesen zum Wohle der Patienten weiter auszubauen.“

Auch in den Ämtern der beiden Vizepräsidenten des Landesapothekerverbandes gibt es keine Veränderung. Uwe Hansmann, Lilienthal, ist bereits seit 12 Jahren im Vorstand, für Berend Groeneveld, Norden, ist es die zweite Amtszeit. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Ina Bartels, Hannover, Dr. Rolf Bruns, Zetel, und Dr. Ulf Siuts, Heede (Emsland), wieder gewählt. Als neues Vorstandsmitglied kam Dr. Mathias Grau, Horneburg, hinzu.


Dr. Thomas Müller-Bohn


Das könnte Sie auch interessieren

LAV Niedersachsen würdigt sein Lebenswerk

Heinz-Günter Wolf zum LAV-Ehrenmitglied ernannt

70. Geburtstag: Glückwünsche für LAV-Ehrenmitglied Heinz-Günter Wolf

Laudatio: „Immer für die Kollegen im Einsatz“

Landesapothekerverband Baden-Württemberg

Fritz Becker als LAV-Präsident bestätigt

Neuer Vorstand beim LAV Baden-Württemberg

Becker bestätigt

Grundsatzrede zeigt sieben große Herausforderungen

Becker als Präsident des LAV Baden-Württemberg bestätigt

Vorstandswahl beim Landesapothekerverband Niedersachsen

Berend Groeneveld ist neuer LAV-Vorsitzender