DAZ aktuell

Um wie viele Patienten geht es?

Medikationsanalysen: Blick auf den Umfang der Zielgruppe

Zwar ist die genaue Ausgestaltung der honorierten, pharmazeutischen Dienstleistungen in den Apotheken noch nicht abschließend geklärt, doch kann davon ausgegangen werden, dass die Medikationsanalyse eine zentrale Rolle einnehmen wird. Die Implementierung dieses neuen Apothekenangebots wird voraussichtlich noch dieses Jahr erfolgen und der Apothekerschaft die Möglichkeit bieten, ihr pharmazeutisches Wissen direkt für die Verbesserung der Arzneimitteltherapie­sicherheit (AMTS) einzusetzen. Höchste Zeit also, einen Blick auf den Umfang der Zielgruppe für die Medikationsanalyse zu werfen. Eine Studie liefert nun erstmals Zahlen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.