Arzneimittel und Therapie

Perfekt getarnt in die Bakterienzelle

Cefiderocol – Ein Antibiotikum nach dem Trojaner-Prinzip

Seit Januar 2021 steht Deutschland Cefiderocol (Fetcroja®)als neues Reserveantibiotikum zur Verfügung. Als Vertreter der Cephalosporine ist der Wirkmechanismus altbekannt, gänzlich neu allerdings ist die Art und Weise, wie Cefiderocol in das Bakterium eindringt. Das Antibiotikum überlistet die Krankheitserreger, indem es sich mithilfe von Eisen tarnt und wie ein Trojanisches Pferd Zutritt zu den Zellen verschafft. Tief im Inneren entfaltet es dann seine bakterizide Wirkung.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.