Arzneimittel und Therapie

Never change a running system!

Überarbeitete Nationale Versorgungsleitlinie Asthma rät zu pharmazeutischen Bedenken

cst | 119 Empfehlungen zu Diagnostik und Therapie des Asthma bronchiale bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die von 21 beteiligten Fachgesellschaften und Organisationen nach evidenzbasierten Kriterien entwickelt wurden: Das hat die dritte Auflage der Nationalen Versorgungsleitlinie (NVL) Asthma zu bieten. Mit dabei eine konkrete Empfehlung für Apotheker: Bei einem Wechsel eines bewährten Inhalationssystems aufgrund eines Rabattvertrages sollen pharmazeu­tische Bedenken erwogen werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.