Recht

Qualität auf allen Ebenen

Qualitätsanforderungen an medizinisches Cannabis – eine Momentaufnahme

In der DAZ 2021, Nr. 7, S. 48, wurden im Beitrag „Ausgangsstoff oder Arzneimittel?“ die regulatorische Einordnung von medizinischem Cannabis einschließlich der sich daraus ergebenden Widersprüche und Kontroversen diskutiert. Nachfolgend soll es nun um die konkreten Qualitätsanforderungen gehen, die sich daraus mittelbar ergeben. Hierbei zeigt sich, dass trotz ... » mehr

Recht und Gesetz

Das neue Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen hat in der Apothekerschaft zu einiger Verunsicherung geführt. Zwar wurde praktisch in letzter Minute der ... » Weiterlesen

Mittlerweile hat es sich zu jedem Leistungserbringer herumgesprochen: wer Hilfsmittel zulasten der gesetzlichen Krankenkasse abgeben will, der muss nicht nur ... » Weiterlesen

TEST Die Abgabe von rezeptpflichtigen Arzneimitteln erfordert eine ärztliche Verordnung. So sagen es das Arzneimittelgesetz und die ... » Weiterlesen

Die in jüngerer Vergangenheit angestoßene Debatte über Skonti im Pharmahandel wird auch von Apothekern aufmerksam verfolgt. Auslöser war nicht zuletzt die ... » Weiterlesen

Ein Arzt, so lernen wir im Studium, kann auch ein Stück Toilettenpapier nehmen und darauf ein Arzneimittel verordnen. Aber ist es dadurch, dass ein Arzt ... » Weiterlesen

In letzter Zeit gab es einige Verfassungsbeschwerden, auf die Apotheker mit besonderem Augenmerk schauten. Etwa jene gegen das Urteil des Bundessozialgerichts ... » Weiterlesen