Darmgesundheit


Machen Probiotika bei Antibiotika Sinn? (c / Foto: T. L. Furrer / stock.adobe.com)

Das Für und Wider – Pro- und Antibiotika

Antibiotika sind außer für ihre einzigartige Wirksamkeit gegen Bakterien leider auch für ihre schlechte Magen-Darm-Verträglichkeit bekannt. Dabei geht diese unerwünschte Begleiterscheinung weit...
» Weiterlesen

Präbiotika, Probiotika und Symbiotika: Was machen sie und worin unterscheiden sie sich? (c / Foto: T. L. Furrer / stock.adobe.com)

Pro- und Präbiotika – die Retter der Darmmikrobiota? 

Eine gesunde Darmflora ist für einen positiven gesundheitlichen Gesamtzustand durchaus sehr entscheidend. Fehlernährung, Bewegungsmangel und häufige antibiotische Kuren setzen dem Darmmikrobiom ...
» Weiterlesen

Pressemeldung präsentiert von

Effektiv gegen Fieber und Schmerzen

Ibu 400 – Neu von ZENTIVA

Das neue Schmerzmittel für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahrenmit Top-Konditionen im Direktgeschäft. Jetzt mehr erfahren » mehr

Für ein gesundes Mikrobiom: lieber Karotten und Kartoffeln, statt Fastfood und Eiscreme. (c / Foto: T. L. Furrer / stock.adobe.com)

Das Mikrobiom und die Darmflora

Der menschliche Darm ist von rund 100 Billionen Keimen besiedelt. Sie beeinflussen unsere Gesundheit, unsere Verdauung und unser Wohlbefinden. Es besteht eine wechselseitige Beziehung zwischen diesen ...
» Weiterlesen