Foto: fergregory – stock.adobe.com

Management

Die Apotheke erfolgreich veräußern

Teil 2: Wertermittlung und Vermarktung

Der Verkauf einer Apotheke ist für Verkäufer und Käufer gleichermaßen eine Heraus­forderung. Einen adäquaten Preis zu finden, der betriebswirtschaftlich sinnvoll ist und gleichzeitig die persönlichen Interessen beider Parteien berücksichtigt, erfordert Wissen, Erfahrung und Verhandlungsgeschick zugleich. Für eine objektive Wertermittlung gibt es eine Reihe von verschiedenen Methoden – am Markt etabliert hat sich das Ertragswertver­fahren. Der zweite Teil unserer kleinen Serie befasst sich mit den gängigen Wertermittlungsverfahren und wichtigen Aspekten für die Vermarktung.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.