... auch DAZ noch

Zitate der Woche

„Wir sprechen erst über Inhalte, dann über das Personal. Es ist aber kein Geheimnis, dass ich gerne Gesundheitsminister bin.“

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe im Vorfeld der Koalitionsverhandlungen

· · ·

„Als Krankenkasse können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachvollziehen, ob und in welcher Höhe eine ausländische Versandapotheke Rabatte gewährt. Schon vor diesem Hintergrund können wir derzeit keine Maßnahmen ergreifen, um eventuelle Rabatte zurückzuholen.“

Stellungnahme der Barmer zur Anfrage der AZ, ob Krankenkassen dafür Sorge tragen, dass Rx-Boni ausländischer Versender der Solidargemeinschaft zugute kommen

· · ·

„Wenn man sich die Digitalisierung im Bereich der Medizin und Pharmazie vorstellt, dann geht es eigentlich nur um Transparenz. Bis ins Detail muss alles auf 0 und 1 heruntergebrochen werden. Und das soll ein Vorteil sein für die individuelle Behandlung des Patienten!?“

Kommentar von Heiko Barz auf DAZ.online zur Meldung „Die Digitalisierung ist zum Totschlagargument geworden“

· · ·

„Mit welchem Evidenzlevel haben wir es hier zu tun? Mehr als GOBSAT (Good Old Boys Sitting Around the Table) kann das doch nicht sein ...“

Kommentar von Thomas Ba auf DAZ.online zur Meldung „Stiftung Warentest: Medikamente im Test – jetzt mit Ampel“

Das könnte Sie auch interessieren

Interview mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries

„Das nennt man Wettbewerb“

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Schon 2014 sponserte der Versender einen Vortrag der Bundeswirtschaftsministerin

Ministerin Zypries zu Besuch bei DocMorris

Verbraucherschützer Kai-Helge Vogel (VZBV)

„Verbraucher könnten dem Rx-Versandverbot ausweichen“

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.