Pandemie Spezial

Der lange Schatten von COVID-19

S1-Leitlinie definiert Folgeschäden der akuten Erkrankung

Bei den Folgen einer SARS-CoV-2-Infektion herrschte lange Zeit eine babylonische Sprachverwirrung. Leidet der Patient an Long-, Post-, postakutem oder chronischem COVID? Welche Symptome machen welches Syndrom aus? Und woran orientiert sich die Behandlung – sofern es eine gibt? Mit der interdisziplinären S1-Leitlinie Post-COVID/Long-COVID wurde der aktuelle Wissensstand um ... » mehr

Schwerpunkte

Eine Apotheke ohne ausgefeilte EDV und Warenwirtschaft? Das ist undenkbar geworden. Kaum ein Rezept lässt sich heute noch lege artis ohne Rechnerunterstützung... » Weiterlesen

… das ist die Frage, die sich vor allem diejenigen Apothekerinnen und Apotheker stellen, die in der Heimversorgung tätig sind. Die Antwort ist nicht einfach... » Weiterlesen

Die Apothekenbetriebsordnungsnovelle von 2012 war noch gar nicht in Kraft, schon machte die Nachricht vom „Tod der Defektur“ die Runde. Besonders ... » Weiterlesen

Das Bild vom Apotheker als Schubladenzieher wird aussterben. In vielen Apotheken werden Schubladen schon lange nicht mehr gezogen. Heute sind Greifen, Saugen, ... » Weiterlesen

Eine Apothekeneinrichtung, die ein Apothekerleben oder sogar mehrere Apothekenleben lang hält, gab es: das Mobiliar solcher Einrichtungen lässt sich ... » Weiterlesen