Schmerztherapie

Muss die Gebrauchsanweisung aufs Methadon-Rezept?

Stuttgart - 06.07.2017, 15:00 Uhr

Kann eine Apotheke retaxiert werden, weil auf einem Methadon-Rezept zur Schmerztherapie die Gebrauchsanweisung fehlt? (Foto: dpa)

Kann eine Apotheke retaxiert werden, weil auf einem Methadon-Rezept zur Schmerztherapie die Gebrauchsanweisung fehlt? (Foto: dpa)


Wie taxiert man die Rezeptur?

Eine NRF-Vorschrift „Methadonhydrochlorid-1%-Lösung für Schmerzpatienten“ findet sich derzeit nur in der Online-Version des NRF. Die im Druckwerk enthaltene Vorschrift NRF 29.1 ist eine Lösung zur Substitution. Um missbräuchlicher i.v.-Anwendung vorzubeugen, ist dort ein viskositätserhöhender Zusatz enthalten, auf den in der Schmerztherapie verzichtet werden kann. 

Methadonhydrochlorid
1,0 g
Kaliumsorbat
0,14 g
Wasserfreie Citronensäure
0,07 g
Gereinigtes Wasser
zu 100,0 g

Weitere Hinweise zur Etikettierung, Aufbrauchfrist, etc. finden Sie hier (Login erforderlich).

Taxiert wird dann „ganz normal“ plus BtM-Zuschlag. Zu den Substanzpreisen kommen also folgende Aufschläge:

Qualitätszuschlag fürs Wasser 1,46 Euro
Rezepturzuschlag 6,00 Euro
Festzuschlag 8,35 Euro
Mehrwertsteuer 19 Prozent
BtM-Zuschlag 2,91 Euro


Dr. Doris Uhl (du), Apothekerin
Chefredaktion DAZ

redaktion@deutsche-apotheker-zeitung.de


Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Reicht „Gemäß schriftlicher Anweisung“ auf dem BtM-Rezept?

Methadon-Rezeptur retaxsicher beliefern

Monografien im DAC/NRF veröffentlicht

Apotheker sind vorbereitet auf Cannabis

Wissenswertes und Neues zur Substitutionstherapie Opiatabhängiger

Methadon und Co.

Was man über Ausgangsstoffprüfung, Rezeptbelieferung und Beratung (vorerst) wissen muss

Cannabis in der Apotheke

Ein Gesetz und seine Herausforderungen für Apotheker und Ärzte

Cannabis als Medizin

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.