Rowa Vmotion™: Die Sichtwahl der nächsten Generation

21.10.2014, 23:59 Uhr


Moderne Apotheken setzen nicht nur beim Warenlager auf Automatisierung. Auch im Bereich der Sichtwahl liegt Potenzial, um Produkte übersichtlicher und zeitgemäßer zu präsentieren und gleichzeitig Kosten zu senken. CareFusion | Rowa hat mit View‘n‘Vision einen Partner gefunden, um Sichtund Freiwahlprodukte zu virtualisieren.

Mit der virtuellen Sichtwahl Rowa Vmotion ist CareFusion nun auch im Verkaufsraum von Apotheken präsent. Statt realer Sichtwahlpackungen in Regalen werden OTC- und Freiwahlprodukte den Kunden auf großen Bildschirmen präsentiert. Die Bildschirme lassen sich per "Touch" steuern und sind mit dem Rowa Kommissioniersystem gekoppelt.

Das per Touch ausgewählte Präparat wird automatisch ausgelagert und zum HV-Tisch transportiert.

Apotheken steht damit ein komplett neuer Weg zur Gestaltung ihrer Sichtwahl offen. Nicht nur, dass die Bildschirme immer sauber und aufgefüllt erscheinen und die physikalische Lagerpflege wegfällt. Auch die "virtuelle" Bestückung ist über ein cloudbasiertes Webportal einfach und flexibel, so lässt sich die Darstellung zeit- und wettergesteuert anpassen. Zusätzliche Inhalte wie Videos oder andere Werbeinhalte (z.B. pdf, ppt, jpg) können individuell eingebunden werden. Die Bedienung erfolgt von einem beliebigen internetfähigen Endgerät, auch mehrere Filialen oder ein Kooperationsverbund können so zentral gesteuert werden.

Die enge Zusammenarbeit zwischen CareFusion und View'n'Vision nutzt vor allem den Apotheken. Rowa Vmotion wird über CareFusion vertrieben, installiert und betreut. Das Know-how für Technologie und Produktentwicklung liegt bei View'n'Vision. Der Apotheker hat einen Ansprechpartner für Kommissioniersystem und virtuelle Sichtwahl und profitiert von den gebündelten Vorteilen einer Automatisierung des Warenlagers und der Sichtwahl.

"Seit wir mit Rowa Vmotion arbeiten, nehmen unsere Kunden die Sichtwahl stärker wahr. Wir werden häufig darauf angesprochen, wie übersichtlich und modern die Produkte präsentiert werden", so Kay Klindwort, Klindwort Apotheke im LUV, Lübeck. "Durch die Automatisierung von Sichtwahl und Warenlager können wir außerdem effizienter arbeiten. Damit sind meine Apotheken wettbewerbsfähig und zeitgemäß."

© 2014 CareFusion Corporation oder eine der Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. CareFusion, das CareFusion Logo und Rowa sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der CareFusion Corporation oder einer der Tochtergesellschaften.


Sarah Isabel Kalmbach


Das könnte Sie auch interessieren

CareFusion | Rowa und View’n’Vision arbeiten zusammen

Kooperation

Wo geht die Entwicklung bei CareFusion | Rowa hin?

Vom Maschinenbauer zum Lösungsanbieter

20 Jahre Rowa Kommissionierautomaten

Eine Idee erobert die Welt

Automatisierung, die sich für jede Apotheke lohnt:

Rent-a-Rowa

Trends aufspüren, Bewährtes weiterführen

Expopharm 2013

DAZ.online-Themenwoche Digitalisierung

Die Apotheke als digital vernetzte Erlebniswelt

BD Rowa hilft Apotheken, digitale Prozesse weiterzuentwickeln

Digitalisierung ist der Motor der Branche