Die Online-Filiale: Ihre Filiale im Kundenwohnzimmer

Erstmalig erfolgreiche Internetnutzung für die Apotheke vor Ort

19.10.2011, 15:00 Uhr


Das Internet ist auch im Gesundheitsmarkt zu einer Realität in allen Schichten der Bevölkerung geworden. Das Kaufverhalten ändert sich durchgängig. Derzeit nutzen nur die aktiven Versandhandelsapotheken diese Entwicklung und der Druck auf die Apotheken vor Ort steigt. Wer jetzt den Anschluss verliert, wird abgehängt und kann nicht von diesem neuen Trend profitieren. Viele Apotheker fühlen sich von den Veränderungen im Gesundheitsmarkt bedroht – zu Unrecht, wie Benedikt Becker von Apozin sagt: „Vertrauen ist die Währung der Zukunft.

Um das Kundenvertrauen dauerhaft zu gewinnen, brauchen Individualapotheken ein unverwechselbares Profil – auf der Straße und im Internet. Und das vor Ort. Das ist der neueste Trend im Online-Markt, von dem jetzt die modernen und aktiven Apotheken erstmalig direkt profitieren können."

Apozin setzt auf kraftvolles Marketing – und holt die Individualapotheke per Mausklick ins Wohnzimmer der Kunden.

Apozin stellt jetzt eine intelligente Lösung vor, die Ihrer Apotheke vor Ort den Zugang zu diesem neuen Milliardenmarkt eröffnet. Die Online-Filiale bietet Kunden alle Vorteile, die sie auch in einer Versandapotheke suchen: Rezepteinlösung per Mausklick, ein breit gefächertes Sortiment sowie unterschiedliche Liefer- und Bezahlmöglichkeiten – und gleichzeitig persönliche Ansprechpartner und ein umfangreiches Service- und Beratungsangebot, wie es nur die Apotheken vor Ort bieten können. Es ist eben genau die Lösung, auf die Apotheken gewartet haben: Ein System, das die Stärken der Apotheke vor Ort ausspielt und damit die neuen Zukunftsmärkte für die Apotheke öffnet. Bereits mehr als 150 Apotheken haben erfolgreich eine Online-Filiale eröffnet.

Unter www.die-online-filiale.de werden Apotheker mit kurzen Videos über die Angebote von Apozin informiert. In der DAZ Ausgabe 39 finden Sie zudem den Informations-Flyer zu der Online-Filiale.
„Immer mehr Apotheker gestalten mit Apozin ihren individuellen Weg in eine erfolgreiche Zukunft.“, so Benedikt Becker.


Die Zukunft im Blick
Apozin steht seit 13 Jahren für erfolgreiches Apotheken-Marketing und gibt seinen Kunden immer wieder wirkungsvolle Instrumente an die Hand. Mit der Online-Filiale wird ein weiterer Meilenstein im Ausbau des integrierten Marketing-Systems von Apozin gelegt. Dies ermöglicht dem Apotheker auf ein individuelles, ganzheitliches Marketing zurückzugreifen und sich dabei ganz auf die Belange seiner Apotheke zu konzentrieren.

Wir beraten Sie gerne:

Apozin GmbH
Luisenstr. 8
65185 Wiesbaden

Tel: 0611 - 504636 - 0
Fax: 0611 - 504636 - 33
E-Mail: info@apozin.de 
http://www.apozin.de


Stefan Rapp


Das könnte Sie auch interessieren

Teil 16: Erfolgskonzept „Qualitätszirkel Filiale“

Filiale im Fokus

Weniger Inhaber, mehr Filialen

Apothekenzahl sinkt weiter auf 19.196

Trendwende bei der Anzahl der Filialen zeichnet sich ab

Rekordrückgang der Apothekenzahl

AVWL: Apothekenzahl sinkt, Filialen nehmen zu

Immer weniger Selbstständige

ApoBank-Studie zu Apothekengründungen 2015: mehr Filialen – Preise steigen langsamer – mehr Gründungen in Großstädten

Trend zu Apotheken-Verbünden ungebrochen

Serviceangebote in Filialen immer mehr gefragt

Douglas gewinnt online

Höheres Honorar für kleine Apotheken, mehr Filialen und Rx-Boni für alle

Grüne: Apothekenhonorar umverteilen

Digitalisierungsstrategie der Noventi

Damit Gesundheit Zukunft hat