Foto: Chalabala/AdobeStock

Notfallmedizin

Wettlauf gegen die Zeit

Empfehlungen zur Notfalltherapie und Prophylaxe des Schlaganfalls

Die zuständigen neurologischen Fachgesellschaften haben die S2e-Leitlinie zur Akuttherapie des Schlaganfalls umfassend überarbeitet und die neuen Empfehlungen im Mai dieses Jahres veröffentlicht. Grund genug, um einen erneuten Blick auf die Therapiestrategien, aber auch die Prophylaxe dieser Erkrankung zu werfen. Viele Schlaganfälle lassen sich mit einer guten Prävention verhindern. Tritt der Notfall aber ein, zählt jede Minute. | Von Tony Daubitz

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.