DAZ aktuell

„Patienten müssen spüren, dass sie von unseren Dienstleistungen profitieren“

Interview mit Ursula Funke, Kandidatin für die BAK-Vizepräsidentschaft

cm | Am 26. November findet die Wahl für die neue Spitze der Bundesapothekerkammer (BAK) statt. Für das Amt als BAK-Vize haben zwei Kammerpräsidentinnen ihren Hut in den Ring geworfen: Ursula Funke aus Hessen und Dr. Kerstin Kemmritz aus Berlin. Die DAZ sprach mit beiden Kandidatinnen. Vergangene Woche erschien in der DAZ das Interview mit Frau Kemmritz (DAZ 2020, Nr. 43, S. 20) – diese Woche ist Frau Funke an der Reihe.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.