Was Wann Wo

Ankündigungen

Überregional

Weiterbildungsakademie der Bundesapothekerkammer

Nachfolgend gibt die Weiterbildungsakademie Seminare bekannt, die als Weiterbildungsseminare im Sinne der Weiterbildungsordnungen der Apothekerkammern der Länder anerkannt sind.

Die Veranstaltungen sind gemäß folgendem Schema aufgeführt:

Veranstalter mit Anmeldeadresse

1) Titel

2) Gebiet

Seminar Nr.

1. Thema (Modul)/Unterthema

2. Thema (Modul)/Unterthema

entsprechend den von der Bundes­apothekerkammer verabschiedeten ­Seminarinhalten

Anrechenbare Stunden

3) Datum, Ort der Veranstaltung

4) Kosten

Bayerische Landesapothekerkammer

Maria-Theresia-Str. 28, 81675 München, Tel. (0 89) 92 62-0, Fax (0 89) 92 62-22

Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/169

1) -

2) Arzneimittelinformation

Seminar 6: Arzneimittelrisiken und Pharmakovigilanz

16 Stunden

3) 15. bis 16. Oktober 2018, München

4) 200 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/173

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.1: Pharmazeutische Betreuung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

8 Stunden

3) 10. November 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/174

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.3: Pharmazeutische Betreuung von Schmerzpatienten

8 Stunden

3) 27. Januar 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/175

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.4: Pharmazeutische Betreuung von Patienten mit Asthma bronchiale und COPD

8 Stunden

3) 28. September 2018, Nürnberg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/176

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.10: Pharmazeutische Betreuung von Osteoporose-Patienten

4 Stunden

3) 12. Oktober 2018, München

4) 50 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/177

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.1.11: Betreuung von Tumorpatienten

8 Stunden

3) 29. Juni 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/178

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.2.1: Besonderheiten der Pharmakotherapie bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern

8 Stunden

3) 9. November 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/179

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.2.2: Besonderheiten der Pharmakotherapie bei Schwangeren und Stillenden

12 Stunden

3) 27. bis 28. Juni 2018; 21. bis 22. November 2018, München

4) 150 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/180

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.2.3: Besonderheiten der Pharmakotherapie bei geriatrischen Patienten

8 Stunden

3) 13. Juni 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/181

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.3: Medikationsmanagement in der Apotheke

Seminar A.4: Interaktionsmanagement in der Apotheke

8 Stunden

3) 26. Januar 2018, München

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/182

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.5: Arzneimittelinformation in der Apotheke

8 Stunden

3) 1. März 2018; 15. November 2018, Würzburg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/183

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.6: Arzneimittelherstellung in der Apotheke

8 Stunden

3) 29. September 2018, Nürnberg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/184

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar A.7: Prävention und Gesundheitsförderung in der Apotheke

4 Stunden

3) 28. Juni 2018, München

4) 50 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/185

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.3: Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Apothekenführung

8 Stunden

3) 27. September 2018, Nürnberg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/186

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.4: Marketing in der Apotheke

6 Stunden

3) 30. Juni 2018, München

4) 75 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/187

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.5: Heimversorgung

4 Stunden

3) 12. Juni 2018, München

4) 50 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/188

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar C.1: Personalführung

6 Stunden

3) 8. November 2018, München

4) 75 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/189

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar C.2: Kommunikation

8 Stunden

2) Klinische Pharmazie

Wahlseminar D: Kommunikation

8 Stunden

3) 24. März 2018, Würzburg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/190

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar C.3: Motivierende Gesprächsführung zur Förderung der Compliance/Konkordanz

8 Stunden

3) 25. März 2018, Würzburg

4) 100 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/191

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.1: Projektmanagement

8 Stunden

2) Klinische Pharmazie

Wahlseminar C: Grundlagen des Projektmanagements

8 Stunden

2) Arzneimittelinformation

Wahlseminar D: Grundlagen des Projektmanagements

8 Stunden

3) 25. Januar 2018, Parsdorf

4) 100 Euro


Landesapothekerkammer Brandenburg

Am Buchhorst 18, 14478 Potsdam, Tel. (03 31) 8 88 66-0, Fax (03 31) 8 88 66-20


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/170

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar C.2: Kommunikation

8 Stunden

Seminar C.3: Motivierende Gesprächsführung zur Förderung der Compliance/Konkordanz

8 Stunden

3) 15. bis 16. September 2018, Potsdam

4) 165 Euro


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/171

1) -

2) Klinische Pharmazie

Wahlseminar D: Kommunikation

8 Stunden

3) 15. September 2018, Potsdam

4) 85 Euro


Apothekerkammer Nordrhein

Poststr. 4, 40213 Düsseldorf, Tel. (02 11) 83 88-0, Fax (02 11) 83 88-2 22


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/168

1) -

2) Geriatrische Pharmazie – Zyklus

100 Stunden

3) Block 1: 9. bis 11. März 2018, Köln; Block 2: 13. bis 15. April 2018, Block 3: 8. bis 10. Juni 2018, Block 4: 31. August bis 2. September 2018, Block 5: 21. bis 23. September 2018, Aachen

4) 1430 Euro


Apothekerkammer Schleswig-­Holstein

Düsternbrooker Weg 75, 24105 Kiel, Tel. (04 31) 5 79 35-10, Fax (04 31) 5 79 35-20


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/192

1) -

2) Allgemeinpharmazie

Seminar B.5: Heimversorgung

6 Stunden

3) 24. Februar 2018, Kiel

4) 60 Euro


Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Bismarckallee 25, 48151 Münster, Tel. (02 51) 5 20 05-0, Fax (02 51) 52 16-50


Akkred.-Nr.: BAK/WB/01/2017/193

1) -

2) Infektiologie

Zyklus – 100 Stunden

3) Teil 1: 26. bis 28. Januar 2018; Teil 2: 23. bis 25. März 2018; Teil 3: 8. bis 10. Juni 2018; Teil 4: 7. bis 9. September 2018, Münster

4) 1300 Euro

Rheinland-Pfalz

Ausbildungsbegleitende Unterrichtsveranstaltung im 3. Ausbildungsabschnitt

Die ausbildungsbegleitende Unterrichtsveranstaltung gemäß § 4 Abs. 4 der Approbationsordnung für Apotheker während der praktischen Ausbildung der Studierenden der Pharmazie findet in einem Teilblock statt vom 5. bis 16. März 2018 im Seminarraum des Instituts für Pharmazie (00-112) der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz, Staudingerweg 5, an allen Werktagen außer samstags von 8.15 Uhr bis 15.00 Uhr mit einer Mittagspause von einer Stunde.

Wer seine praktische Ausbildung in Rheinland-Pfalz ableistet oder den 3. Prüfungsabschnitt beim Landesprüfungsamt Rheinland-Pfalz ablegen muss, kann zu dieser Veranstaltung zugelassen werden. Sofern noch keine Anmeldung erfolgte, ist dies umgehend bei der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz mit dem Formular „Anmeldung als PharmazeutIn im Praktikum und zum begleitenden Unterricht“ unter www.lak-rlp.de /Ausbildung/Downloads nachzuholen. Bei der Anmeldung ist in geeigneter Form nachzuweisen, dass die Prüfung nach dem 2. Ausbildungsabschnitt schon bestanden wurde (z.B. durch Vorlage der Kopie des Zeugnisses). Der Nachweis kann notfalls zu Beginn der Unterrichtsveranstaltung nachgereicht werden.

Dr. Kiefer, Präsident

Aufforderung zur Anmeldung: PKA-Prüfung im Sommer 2018

Es wird gebeten, die Anmeldung zur Prüfung der Pharmazeutisch-kaufmännischen-Angestellten im Sommer 2018 bis spätestens Freitag, 2. März 2018, um 15:30 Uhr schriftlich vor­zunehmen.

Verspätet eingehende Anmeldungen können zu einer Nichtzulassung mit allen sich daraus ergebenden Nachteilen führen.

Die Anmeldung soll auf dem Anmeldeformular der Landesapothekerkammer, das auf www.lak-rlp.de im Bereich Downloads, Ausbildung verfügbar ist, durch die Auszubildenden selbst erfolgen.

Die Apothekenleiter werden gebeten, die Auszubildenden schon jetzt auf diese Anmeldefrist hinzuweisen.

Zur Abschlussprüfung wird zugelassen, wer die Ausbildungszeit zurückgelegt hat oder wessen Ausbildungszeit nicht später als zwei Monate nach dem Prüfungstermin endet. Der Termin für die schriftliche Prüfung ist voraussichtlich Mai/Juni 2018.

Der Anmeldung zur Prüfung sind beizufügen:

1. Bescheinigung über die Teilnahme an der Zwischenprüfung (soweit ein Zwischenprüfungszeugnis nicht vorhanden ist, wird um Begründung gebeten, warum an der Zwischenprüfung nicht teilgenommen wurde);

2. das vorgeschriebene Berichtsheft (Ausbildungsnachweis), geführt bis zur Anmeldung (auch bei Wieder­holern);

3. das letzte Zeugnis der zuletzt besuchten Berufsschule (wurde keine Berufsschule besucht, dann das Zeugnis der zuletzt besuchten ­sonstigen Schule);

4. Bescheinigung über die Teilnahme an einem Ersthelferkurs gemäß den Vorschriften der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege;

5. gegebenenfalls weitere Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise;

6. tabellarischer Lebenslauf, aus dem sich insbesondere auch der genaue Beginn der Ausbildungszeit, die Lehrapotheke und der Ausbilder ergeben;

7. Angabe, ob es sich um eine Wiederholungsprüfung handelt und falls ja, vor welcher Prüfungskommission die vorherige Prüfung abgelegt wurde.

Die unter 1 bis 7 aufgeführten Unterlagen sollen in einem außen mit dem Namen der Auszubildenden beschrifteten Hefter eingereicht werden. Die Vorlage des Ausbildungsvertrages und des Zeugnisses des Ausbilders ist nicht erforderlich.

Die Prüflinge aus der Berufsschule

  • Ludwigshafen senden ihre Anmeldung an: Berufsbildende Schule Wirtschaft 2, Sigrid Ruhnke-Schüßler, Bismarckstr. 39, 67059 Ludwigshafen
  • aus Kaiserslautern an: Stefan Littek, Hildegardis-Apotheke, Hilgardring 56-58, 67657 Kaiserslautern
  • aus Mainz an: Martin Grigat, Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz, Am Gautor 15, 55131 Mainz
  • aus dem Bereich Koblenz an: Dr. Susanne Trumm, Elbert-­Apotheke, Hauptstraße 17 a; 56412 Niederelbert
  • aus dem Bereich Wissen an: Isabel Christmann, Raiffeisen-­Apotheke, Lindenallee 15, 57577 Hamm/Sieg
  • aus dem Bereich Trier an: Kerstin Iversen, Stern-Apotheke, Bahnhofstr. 32, 54329 Konz

Sachsen-Anhalt

Begleitende Unterrichtsveranstaltungen 2018, 1. Abschnitt

Die Apothekerkammer Sachsen-Anhalt gibt bekannt, dass der nächste Block der begleitenden Unterrichts­veranstaltungen nach § 4 Abs. 4 der Approbationsordnung für Apotheker vom 19. Juli 1989 (BGBl I. S. 1489) in der derzeit geltenden Fassung vom Montag, 19.02.2018 bis zum Freitag, 02.03.2018, am Fachbereich Pharmazie der Martin-Luther Univer­sität Halle-Wittenberg, W.-Langenbeck-Str. 4, 06120 Halle/Saale stattfindet.

Teilnahmeberechtigt ist, wer an der Martin-Luther-Universität Halle-­Wittenberg den zweiten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung bestanden hat.

Pharmaziepraktikanten melden sich rechtzeitig, spätestens bis zum 29.01.2018 bei der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt, Doctor-Eisenbart-Ring 2, 39120 Magdeburg schriftlich an, damit die Einladungen sowie der vorläufige Ablaufplan ab dem 05.02.2018 zugeschickt werden können.

Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular, das Sie auf unserer Homepage www.ak-sa.de finden (Bildung/Ausbildung/Pharmazeuten im Praktikum) Bitte beachten Sie, dass Ihr Name und die Anschrift deutlich lesbar im Formular angegeben sind!

Die Anmeldungen werden nicht bestätigt!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)