BAH-Gesundheitsmonitor

„Wie gehtʼs uns denn heute?“

Der Deutsche Gesundheitsmonitor des BAH

BAH | Auf diese wohl bekannte Frage bei der ärztlichen Visite mag man antworten „Mir geht es gut. Wie es Ihnen geht, weiß ich nicht“. Unbestritten ist aber: Nicht zuletzt für das Apothekenteam ist es sehr bedeutsam, mehr über das Gesundheits- und Wohlempfinden ihrer Kunden zu erfahren. Wichtige Erkenntnisse dazu werden im Rahmen der individuellen Beratungsgespräche in der Apotheke gewonnen. Einen Beitrag zur Frage, wie es um das Gesundheits- und Wohlempfinden der deutschen Bevölkerung steht, leistet der Deutsche Gesundheitsmonitor des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller (BAH). Der nachfolgende Beitrag stellt den BAH-Gesundheitsmonitor und erste Ergebnisse der Befragungen vor.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.