Arzneimittel und Therapie

Some like it hot

Nobelpreis für die Entdeckung von Temperatur- und Tastsensoren verliehen

Wer schon einmal ein ABC®-Pflaster gegen Muskelverspannungen auf den Rücken oder den Nacken geklebt hat, kennt die Wirkung: Es brennt wie Feuer, aber es hilft! Das historische Wärmepflaster, das Prof. Raubenheimer 1928 entwickelt hatte, enthielt Arnika, Belladonna und Capsicum. Im Laufe der Jahre wurde die Rezeptur geändert und die Extrakte von Arnika und Belladonna weggelassen. Der molekulare Mechanismus, wie der Capsicum-Dickextrakt Wärme „hervorrufen“ kann, wurde jetzt mit dem Nobelpreis gewürdigt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.